Aufrufe
vor 5 Monaten

Themenspecial Showproduktionen

  • Text
  • Eventtipps
  • Eventideen
  • Showkünstler
  • Künstler
  • Eventplanung
  • Veranstaltungsbranche
  • Veranstaltungen
  • Eventbranche
  • Event
  • Events
  • Showproduktionen
  • Shows
  • Show
Von künstlerischen und artistischen Programmen und Acts, die während Corona entstanden sind, über einen neuen Podcast zum Thema „Events im Wandel“ bis hin zu agilen Konzepten und innovativen technischen Lösungen – die vorgestellten Showideen verfolgen ein gemeinsames Ziel: einen Beitrag zu mehr Freude, Liebe und Hoffnung in dieser Welt zu leisten. Und sei es nur für einen kleinen (Show-)Moment.

DER WUNSCHBAUM THE

DER WUNSCHBAUM THE WISHING TREE KUNSTCACHING AUF DIGITALER SUCHE NACH KULTURSCHÄTZEN Im Zentrum der Bühne steht DER WUNSCHBAUM – THE baum auf der Bühne. Wer möchte, kann die Sorgen durch das Der Startschuss fiel im Herbst 2021: Seitdem existiert „Kunst- Darüber hinaus wird “KunstCaching” in 2022 in einer weiteren WISHING TREE, ein 2,30 Meter hoher, uralter, echter Kaffee- Sorgen-Tor verabschieden, ein Gebetsband in einer Farbe der Caching“ – ein Projekt des Pantomimen Pablo Zibes. Dabei gilt Stadt umgesetzt. Dieses Projekt wird durch das Programm Live baum aus Bali. Dieser wird im Laufe des Abends mit bunten Wahl aussuchen und dabei den vier Elementen begegnen, im es, die auf zwei unterschiedlichen Wegen an Stuttgarter Kul- Kultur gefördert. Gebets- und Wunschbändern sowohl vom Publikum als auch Tipi nochmal innehalten und den Herzenswunsch dann als tureinrichtungen versteckten QR-Codes zu finden, um dann von den Akteur:innen geschmückt. Gebetsband an den Wunschbaum binden und schließlich auf mit einer von insgesamt 18 künstlerischen Performances auf einen Platz der Wahl gehen. dem Smartphone belohnt zu werden. So ist das Projekt eine di- Der Weg zur Bühne wird zur interaktiven Objektkunst-Instal- gitale Schatzsuche, die den Spielteilnehmer:innen lokale lation mit einem „Pfad der Erkenntnis“: Schlangen-Wächter Es folgt die Storytelling-Vorführung von verschiedene Künst- Kunst und zugleich Wissenswertes über die teilnehmenden und Holz-Krokodil mit Sorgen-Tor, flüsternde Kali dahinter, ler:innen und mit verschiedenen getanzten Geschichten um Kultureinrichtungen bietet. Ziel ist es, dass „man Brücken zwi- Medizinrad auf weißem Kuh-Leder mit großer Buffalo-Drum in einen sagenumwobenen Heiligen Baum. schen einzelnen Kultureinrichtungen schlägt und lokalen der Mitte. In einer Amphore (Luft) kann das Publikum sich ein Künstler:innen während der Pandemie eine verlässliche Bühne persönliches Gebets- und Wunschband aussuchen. Diese kön- Dauer ca. 1:40 h bereitstellt“, so der Initiator. nen dann in einer Feuerschale auf Lorbeerblättern verbrannt Idee, Realisation, Produktion, künstlerisches Gesamtkonzept: werden (Feuer). In der Wasserschale mit Perlenreich und Abalone-Muscheln wird das Band gesegnet (Wasser). Eine Hopi-Klangschale zum Sich-Reinstellen (Erde), der Gang ins Jessica Sánchez-Palencia WEITERE INFORMATIONEN ZU PHOENIX DANCE Nach der positiven Resonanz auf dieses innovative Projekt wurden weitere Fördergelder von der Stadt Stuttgart, der LBBW-Stiftung und der pbb-Stiftung für eine neue, dritte Route WEITERE INFORMATIONEN ZUM KUNSTCACHING findest du auf www.eventbranchenverzeichnis.de Herzenswunsch-Tipi zum Innehalten, Ziel ist der Wunsch- findest du auf www.eventbranchenverzeichnis.de zur Verfügung gestellt. Seite 30 eventbranchenverzeichnis.de eventbranchenverzeichnis.de Seite 31

memo-media for you

© 2015 memo-media Verlags-GmbH / Medienvielfalt für die Eventplanung / Eventbranchenbuch, Blog, Magazin und mehr /// Impressum