Aufrufe
vor 4 Monaten

Eventmoods 2020-01 - Firmenjubiläen & Weihnachtsfeiern

  • Text
  • Hygienekonzept
  • Konform
  • Media
  • Eventlocations
  • Eventlocation
  • Eventcatering
  • Unternehmenskommunikation
  • Eventbranche
  • Mitarbeiterevent
  • Mitarbeitermotivation
  • Kuenstler
  • Firmenjubilaeum
  • Eventplanung
  • Corona
  • Eventmoods
  • Catering
  • Weihnachtsfeiern
  • Weihnachtsfeier
Gemeinsames Plätzchenbacken mit Mund-Nase-Maske? Weihnachtsmarktsmarkt-Besuche mit 1,50 Metern Abstand zwischen den Kollegen? Und Firmenjubiläen ohne anschließende Party auf der Tanzfläche? Wie ist es in diesem Jahr überhaupt möglich, mit dem Team ausgelassen zu feiern? Genau diese Fragen haben wir uns auch gestellt! Die Antworten liefert unsere neue Ausgabe der Eventmoods collected by memo-media. Hier stellen wir euch kreative Möglichkeiten vor, um Firmenjubiläen und Weinachtsfeiern auch in diesem Jahr Corona-konform möglich zu machen. Denn unsere Eventbranche wäre nicht die Eventbranche, wenn sie sich nicht innovative Ideen überlegt hätte. Von musikalischen Live-Acts über Corona-konformes Live-Cooking und Eventlocations bis hin zu künstlerischen Performances und Entertainment-Programmen – es gibt auch in diesen Zeiten eine große und facettenreiche Auswahl verschiedener Eventideen.

Achtsam im Homeoffice?

Achtsam im Homeoffice? In Zeiten von Corona? Tag 78 Ich schreibe diesen Text in meinem Homeoffice gefühlt um den 78. März 2020. Zwar besteht inzwischen keine Quarantäne mehr, doch die Welt um uns herum hat sich verändert. Seit Jahren arbeite ich im Homeoffice und das überwiegend sehr zufrieden. Ich hatte meine Ruhe, musste nicht unnötig im Berufsverkehr meine Zeit vergeuden und konnte mein Leben wunderbar koordinieren und durch eine hervorragende digitale Infrastruktur unkompliziert arbeiten. Schnelles Internet, gute Hardware, Software, die funktioniert, und eine stets verfügbare Kaffeemaschine mit angeschlossenem Kühlschrank sind unbezahlbar. Doch wie ist es aktuell mit dem Thema Ruhe und ungestörtem Arbeiten? Wie gesagt: Nicht nur die große, auch unsere kleine Welt hat sich verändert. Positives aus der Situation machen Nach dem ersten Schock und Genervtsein stellten wir uns die Frage, wie können wir die Situation positiv meistern und zu unserer alten Form und Performance zurückkehren können? Wie gelingt es am besten, die Umstände, die wir nicht verändern können, zu akzeptieren und die Aufmerksamkeit wieder auf das Gute zu lenken? Sich zu erinnern, dass jeder Moment und jede Situation Gutes für uns bereithält? Alles passiert für und nichts gegen uns Klar ist, wohin unsere Aufmerksamkeit sich richtet, davon kommt mehr in unser Leben. Und Rituale helfen dabei. Sie disziplinieren und lassen uns an Gutem leichter festhalten. Alles zu viel Meine erste persönliche Maßnahme war, mich gegen die Negativschlagzeilen und Panikgespräche abzugrenzen. Die belastenden Momente einfach runterzuschrauben und die „Lautstärke der Negativisten“ leiser zu stellen. Mich gegen Panikmache abzugrenzen und es anders zu machen, war für mich ein ganz wichtiger Schritt in eine neue selbstbestimmtere Richtung. Und dann ein Tipp, wenn alles zu viel ist: sich schütteln und neu beginnen. Lächeln, herzlich sein und darauf vertrauen, dass wir auch aus dieser Lebensphase gestärkt hervorgehen. Positiv bleiben, das Gute des Moments erkennen, sich erinnern, dankbar sein. Multitasking in Dauerschleife Die letzten Monate ziehen sich im Rückblick wie Kaugummi. Ich zähle nach... Woche elf im Homeoffice mit Homeschooling und gefühltem ständigen Parallelkochen, Waschen und Putzen. Unterstützung durch Großeltern oder Haushaltshilfe – in absehbarer Zeit nicht in Sicht. Die Genervtheit und Erschöpfungsgrenze kam täglich schneller. Multitasking in Dauerschleife ist gefordert, um alles parallel zu schaffen. Wie vielen Familien, ging es auch uns die ersten Wochen. Mit völliger Überforderung Jobs, Kinderbetreuung, Beziehung, Haushalt und den neuen, auferlegten Lebensrhythmus unter einen Hut zu bringen. Wir fühlen uns richtig durchgeschüttelt. Das Chaos zog ein und nichts funktionierte so, wie wir es gewohnt waren. In unserer Patchworkfamilie hatten zudem ALLE in den letzten Wochen Geburtstag – zumindest durften ALLE gleichberechtigt NICHT wie gewohnt feiern. 26 Über 20.000 Eventangebote & Künstler finden Sie auf www.eventbranchenverzeichnis.de

Positive Rituale und den Mut zur Veränderung Jeder muss natürlich eigene Rituale und Schwerpunkte setzen, doch vielleicht halten die folgenden Ausführungen Ideen zur Veränderung bereit. Mutig zu sein, neue Wege und Dinge auszuprobieren, bieten uns die Chance, wirklich etwas zu verändern. Der Wecker klingelt, Augen aufschlagen und noch im Bett liegend zehn Dinge aufzählen, für die Du dankbar bist. Hier reichen auch vermeintlich kleine Aspekte, wie die Freude über die warme Dusche, die gleich kommt, oder das Lächeln des Kindes oder die Unterstützung, die wir doch noch haben. Sei dankbar und erledige die Dinge Schritt für Schritt – eins nach dem anderen. Schaffe Dir eigene Inseln, gehe in Dich und spüre, was Dir guttut. Bei Achtsamkeit geht es darum, im HIER und JETZT zu sein und wahrzunehmen, was gerade ist. Sich zu beobachten und nicht zu beurteilen. Die Aufmerksamkeit auf den Moment richten. Es hilft sehr, mit den Gedanken weder in der Vergangenheit noch in die Zukunft zu reisen, sondern im Moment zu leben; denn nur dieser bietet die Möglichkeit von Glück und Zufriedenheit. Übe Dich im Zentrieren (dies beschreibt das Gefühl, ganz bei Dir selbst zu sein). Schließe die Augen und spüre Deinen Körper. Vielleicht kannst Du Dir täglich Zeit zur Meditation oder Körperarbeit nehmen? Meditieren lässt sich im Liegen, Gehen, zu Hause, unterwegs, beim Treppensteigen und sogar beim Geschirrspülen. Meditation unterstützt uns dabei, alle Situationen im Leben mit erhöhter Achtsamkeit und Ruhe zu meistern. Auf diese Weise bleiben wir auch im stressigen Alltagstrubel kontinuierlich in unserer inneren Mitte. Und vertraue Deinem Körper, dieser weiß sehr genau, was Dir guttut und was Du brauchst. Lausche intuitiv Deiner inneren Stimme, auch wenn es anfänglich vielleicht ungewohnt ist. Du wirst Antworten bekommen, die Dich weiterbringen. Falls Du Interesse hast mehr über Mediation, Coaching, Intuition und Körperarbeit zu erfahren oder den Wunsch, Dich zu entwickeln, schicke uns gerne eine Nachricht über www.marciniak-seminare.de Auf der Seite www.reise-ins-ich.com kannst Du kostenfreie Meditationen downloaden. Abstand halten, lächeln, ganz bei sich und im Moment zu sein – so tragen wir mehr gute Energie in die Welt. Lasst uns jeden Moment, unser Miteinander und die Welt ein bisschen besser machen. Lasst uns einander mit positiver Energie und einem Lächeln anstecken. Bleibe gesund, fröhlich, optimistisch und zufrieden. Julia Ammann Julia Ammann Marciniak Seminare Trainerin, Dipl. Medienökonomin, Kommunikationswirtin, NLP-Master, Thai Yoga & Flying Bodywork Practitioner. Auch im Business der eigenen Intuition zu vertrauen, ist die Botschaft von Julia Ammann. Sie selbst weiß ganz genau, dass kognitive Höchstleistung und ein gesundes Körper-Bewusstsein kein Widerspruch sind. Im Gegenteil. Julia lebt und arbeitet in der Nähe von Köln. www.marciniak-seminare.de Probiere es aus! Viele praktische Tipps gibt es im Blog für die Eventplanung: www.memo-media.de/blog 27

memo-media for you

showcases 2020-04 - Fokus Perspektive
showcases 2020-03 - Fokus Musik
showcases 2020-02 - Fokus Starke Worte
showcases 2020-01 - Fokus nachhaltiges Catering
showcases 2019-04 - Fokus Festivals
showcases 2019-03 - Fokus Tanz
showcases 2019-02 - Fokus Artistik
showcases 2019-01 - Fokus Technik
showcases 2018-04 - Fokus Brandworlds
showcases 2018-03 - Fokus Musik
Artistik im Fokus - showcases 18/02
Powerfrauen im Fokus - showcases 18-01
Straßentheater und Open-Air-Locations im Fokus // showcases
showcases Schwerpunkt Musik 17 - 03
showcases Spanien Eventland Kulturland 02-2017
showcases Fokus Sonderbauten und Möbel
showcases Social Events / Green Events (04 / 2016)
showcases Schlager & Musik (03 / 2016 )
showcases Eventland Niederlande (02 / 2016)
showcases Teambuilding (01 / 2016)
showcases: 04/2015
showcases: 03/2015
showcases: 02/2015
showcases: 01/2015
showcases: 04/2014
showcases: 03/2014
Eventmoods 2020-01 - Firmenjubiläen & Weihnachtsfeiern
Eventmoods 2019-01 - Rahmenprogramme & Messestand-Aktionen
Eventmoods 2019-01 - Gala-Events und Weihnachtsfeiern
Eventmoods 2018-02 - Teambuilding-Ideen & Kick-off-Events
Weihnachtsfeiern & Gala-Events Eventmoods 2018-01
Weihnachtsfeiern & Gala-Events Eventmoods
Messestand-Ideen & Mitarbeiter-Aktionen - Eventmoods 2017-01
Firmenjubiläen Eventmoods 2016-02
Sport-Events Eventmoods 2016-01
Sommerfeste / Incentives - Eventmoods 2015-01
Weihnachtsfeier / Gala-Events Eventmoods 2015-02
Eventbranchenbuch 2020
Eventbranchenbuch im Spotlight 2020
Eventbranchenbuch 2020 - Ideen für Teambuilding-Events, Incentives & Firmenfeste
Eventbranchenbuch 2020 - Eventlocations & Tagungsorte
Eventbranchenbuch 2020 - Mobile Infrastruktur & Temporäre Raumlösungen
Eventbranchenbuch 2020 - Eventcatering
Eventbranchenbuch 2020 - Künstler & Showproduktionen
Eventbranchenbuch 2020 - Mietmobiliar, Dekoration & Non-Food-Catering
Eventbranchenbuch 2020 - Technik, Feuerwerk & Messebau
Eventbranchenbuch 2020 - Spielmodule & Angebote für Kinder-Events
Eventbranchenbuch 2020 - Agenturen
Eventbranchenbuch 2020 - People, HR, Aus- & Weiterbildung
Eventbranchenbuch 2020 - Werbemittel & Verbrauchsmaterialien
Eventbranchenbuch 2020 - Versicherungen
Themenspecial collected by memo-media - Corona-konforme-Event-Ideen
Themenspecial collected by memo-media - Tanz
Themenspecial collected by memo-media - Artistik
Themenspecial collected by memo-media - Eventlocations
Themenspecial Artistik
Themenspecial Catering
Themenspecial Fußball WM 2018
Themenspecial Straßentheater
Acts on Stage BOE 2020
© 2015 memo-media Verlags-GmbH / Medienvielfalt für die Eventplanung / Eventbranchenbuch, Blog, Magazin und mehr /// Impressum