Aufrufe
vor 4 Monaten

Eventmoods 2020-01 - Firmenjubiläen & Weihnachtsfeiern

  • Text
  • Hygienekonzept
  • Konform
  • Media
  • Eventlocations
  • Eventlocation
  • Eventcatering
  • Unternehmenskommunikation
  • Eventbranche
  • Mitarbeiterevent
  • Mitarbeitermotivation
  • Kuenstler
  • Firmenjubilaeum
  • Eventplanung
  • Corona
  • Eventmoods
  • Catering
  • Weihnachtsfeiern
  • Weihnachtsfeier
Gemeinsames Plätzchenbacken mit Mund-Nase-Maske? Weihnachtsmarktsmarkt-Besuche mit 1,50 Metern Abstand zwischen den Kollegen? Und Firmenjubiläen ohne anschließende Party auf der Tanzfläche? Wie ist es in diesem Jahr überhaupt möglich, mit dem Team ausgelassen zu feiern? Genau diese Fragen haben wir uns auch gestellt! Die Antworten liefert unsere neue Ausgabe der Eventmoods collected by memo-media. Hier stellen wir euch kreative Möglichkeiten vor, um Firmenjubiläen und Weinachtsfeiern auch in diesem Jahr Corona-konform möglich zu machen. Denn unsere Eventbranche wäre nicht die Eventbranche, wenn sie sich nicht innovative Ideen überlegt hätte. Von musikalischen Live-Acts über Corona-konformes Live-Cooking und Eventlocations bis hin zu künstlerischen Performances und Entertainment-Programmen – es gibt auch in diesen Zeiten eine große und facettenreiche Auswahl verschiedener Eventideen.

Firmenweihnachtsfeier im

Firmenweihnachtsfeier im Januar oder doch lieber ganz traditionell im Dezember? Wenn der Duft von Zimt und Mandeln in der Luft liegt, Kerzenschein im Haus für eine gemütliche Stimmung sorgt und „Wham!“ auf sämtlichen Radiosendern auf und ab gespielt wird, dann ist eines ganz klar: Weihnachten rückt immer näher. Für die meisten von uns ist dieses Fest sehr traditionell – natürlich hat auch der kulturelle Aspekt dabei einen hohen Stellenwert. Und das nicht nur im privaten Umfeld. In vielen Unternehmen hat sich die alljährliche betriebliche Weihnachtsfeier fest etabliert. Vor allem deshalb, weil sie eine tolle Möglichkeit bietet, den Team-Spirit und die Zugehörigkeit zum Betrieb zu festigen. Ob ein gemütlicher Restaurant- oder Varieté-Besuch, ein exklusiver Weihnachtsmarkt auf dem eigenen Firmengelände oder ein weihnachtliches Teambuilding-Programm – um eine gelungene Firmen-Weihnachtsfeier zu organisieren, bedarf es einer sehr guten Planung und einem ausreichenden zeitlichen Vorlauf. die meisten unentspannt in den Heiligen Abend. Zugegeben: Dieser Stress gehört ein Stück weit zu der Vorweihnachtszeit dazu. Doch Arbeitgeber*innen erleichtern ihren Mitarbeiter*innen die Planung, wenn sie den Termin der Weihnachtsfeier frühzeitig mitteilen. So vermeiden sie nicht nur ungewollt viele Absagen, sondern auch zusätzlichen Stress in den letzten Wochen des Jahres. Wer den Stress für sich und auch seine Mitarbeiter*innen gänzlich umgehen möchte, hat eine Alternative, die sich zunehmend zum Trend entwickelt: Weihnachtsfeiern im neuen Jahr. Je nach Betriebs- und Veranstaltungsgröße oder Idee beginnen viele Unternehmen bereits ein Jahr im Voraus mit der Organisation. In vielen Fällen gestaltet es sich dabei bereits als Herausforderung, eine passende Location zu finden, da diese in der Regel schon sehr früh reserviert und ausgebucht sind. Genau deswegen steht für die meisten Unternehmen eine zentrale Frage jedes Jahr aufs Neue im Raum: Wann ist der optimale Zeitpunkt für die betriebliche Weihnachtsfeier? Viele Menschen empfinden die letzten Wochen des Jahres als sehr stressig. Auch für die Mitarbeiter*innen wird es daher immer schwieriger, die Teilnahme an der Weihnachtsfeier aufgrund vieler Termine zu bestätigen. Oftmals sind sie beruflich wie auch privat über mehrere Wochenenden verplant. Sie rennen von einer Weihnachtsfeier zur nächsten, erledigen hunderte Besorgungen – von Geschenk-Einkäufen ganz zu schweigen – und backen nebenbei noch Plätzchen. Und dann, wenn endlich das 24. Türchen des Adventskalenders geöffnet wird, retten sich Vorteile einer Weihnachtsfeier im neuen Jahr Die Idee, Weihnachten erst im neuen Jahr mit dem Team zu feiern, ist gar nicht so neu. Vor allem für Unternehmen, die selbst stark in das Weihnachtsgeschäft involviert sind und die Umsätze am Jahresende brauchen, ist die Option empfehlenswert. Für viele Betriebe ist diese Alternative sogar schon zur Tradition geworden. Zurecht! Denn so können sich die Mitarbeiter*innen 20 Über 20.000 Eventangebote & Künstler finden Sie auf www.eventbranchenverzeichnis.de

in einer eher ruhigen Zeit auf ein schönes Miteinander freuen. Und auch die Auswahl der passenden Event-Location ist in den Monaten Januar und Februar sehr viel erfolgversprechender und einfacher. In Kombination mit einem schönen Sektempfang und gutem Entertainment-Programm kann so die Kraft und Motivation im neuen Jahr genutzt werden, um mit Schwung durchzustarten. Natürlich ist bei Weihnachtsfeiern im neuen Jahr die Gesamtatmosphäre nicht mit der im Dezember zu vergleichen. Daher ist es ratsam, zumindest teilweise auf die Gestaltung der Weihnachtsdekoration oder einem zu traditionellen weihnachtlichen Catering zu verzichten. Dagegen sorgen goldene und silberne Deko-Elemente für ein passendes glänzendes Winter- und Neujahrsambiente. Und wer noch zwischen den Stühlen sitzt, weil er gerne aus Stress-Gründen im neuen Jahr feiern würde, dann aber die traditionelle Weihnachtsatmosphäre vermissen würde, dem lege ich folgendes ans Herz: Schaffen Sie in der Vorweihnachtszeit einen Vormittag frei, um mit dem gesamten Team ein ausgiebiges Frühstück oder einen Weihnachtsbrunch in der Kantine zu veranstalten. Mit schöner Dekoration und Gebäck erweist sich diese Idee als der perfekte Mix zwischen Tradition und Moderne. Oder Sie organisieren ein Incentive – Weihnachtsbaumweitwurf bietet sich an.“ Ein weiterer Pluspunkt: Während die traditionellen Weihnachtsfeiern oft unter der Woche stattfinden, finden viele Mitarbeiter * innen im neuen Jahr auch an einem Freitagabend Zeit. Das schafft mehr Freiheiten in der Planung und ermöglicht sogar gemeinsame Ausflüge, die mehr Zeit beanspruchen oder bis spät in den Abend gehen. Vorschlag der Eventmanagerin Ellen Kamrad: „Traditionellen Unternehmen empfehle ich, ihre Weihnachtsfeier möglichst ab Mai zu planen. Je nach Wunsch und Bedürfnis bleibt dann ausreichend Zeit, die passende Location zu finden oder das perfekte Entertainment-Programm zu buchen, da auch Künstler nur wenige Wochenenden in der Weihnachtszeit buchbar sind. Das erspart Stress bei der Umsetzung und sorgt für eine entspannte Weihnachtsfeier, an der jeder Freude hat. Denn wem die Weihnachtszeit besonders wichtig ist, der sollte sich auch Zeit für ein festliches Zusammensein am Ende des Jahres nehmen. Perfekt geeignet sind Weihnachtsfeiern ab Mitte oder Ende November. Wer es hingegen ganz entspannt mag und ohne vorweihnachtlichen Stress feiern möchte, der sollte einen „weihnachtlichen“ Neujahrsempfang in Betracht ziehen. Mitte oder Ende Januar sind die meisten Mitarbeiter aus ihrem Urlaub zurück und wieder im Unternehmen. Dieser Zeitpunkt eignet sich auch perfekt, um die Erholung und die Motivation der Mitarbeiter zu nutzen und sie im neuen Jahr willkommen zu heißen. Vor allem für alle Last-Minute-Planer ist das Feiern im neuen Jahr eine tolle Alternative. Ellen Kamrad Menschen * Emotionen * Erlebnisse Mit ihrer Eventagentur Menschen*Emotionen*Erlebnisse bietet die Kölnerin Ellen Kamrad mit ihrem Team individuelle Veranstaltungskonzepte für den Mittelstand. Als Full-Service-Agentur erstreckt sich das Portfolio von der Ideenfindung über die Konzeption bis hin zur Planung und Durchführung von Veranstaltungen europaweit. Ganz im Sinne des Kunden und seinem Corporate Design versteht sich die Diplom-Eventmanagerin Ellen Kamrad mit ihrem Team als Partnerin an Ihrer Seite. Professionell und kreativ organisiert Ellen Kamrad sowohl Seminare, Tagungen und Konferenzen als auch Großveranstaltungen wie Galaabende, Jubiläen und Mitarbeiterevents. Dabei zählt auch die Vermittlung von Eventdienstleister * innen und Künstler * innen zu dem Agentur-Portfolio. Mit über zehn Jahren Erfahrung in der Eventbranche gestaltet Ellen Kamrad mit ihrem Team, Veranstaltungen zu nachhaltig wirkenden Events. Zahlreiche nationale und internationale Unternehmen aller Branchen setzten dabei bereits auf die Umsetzung und Inszenierungen der Eventmanagerin. www.ellenkamrad.de Viele praktische Tipps gibt es im Blog für die Eventplanung: www.memo-media.de/blog 21

memo-media for you

showcases 2020-04 - Fokus Perspektive
showcases 2020-03 - Fokus Musik
showcases 2020-02 - Fokus Starke Worte
showcases 2020-01 - Fokus nachhaltiges Catering
showcases 2019-04 - Fokus Festivals
showcases 2019-03 - Fokus Tanz
showcases 2019-02 - Fokus Artistik
showcases 2019-01 - Fokus Technik
showcases 2018-04 - Fokus Brandworlds
showcases 2018-03 - Fokus Musik
Artistik im Fokus - showcases 18/02
Powerfrauen im Fokus - showcases 18-01
Straßentheater und Open-Air-Locations im Fokus // showcases
showcases Schwerpunkt Musik 17 - 03
showcases Spanien Eventland Kulturland 02-2017
showcases Fokus Sonderbauten und Möbel
showcases Social Events / Green Events (04 / 2016)
showcases Schlager & Musik (03 / 2016 )
showcases Eventland Niederlande (02 / 2016)
showcases Teambuilding (01 / 2016)
showcases: 04/2015
showcases: 03/2015
showcases: 02/2015
showcases: 01/2015
showcases: 04/2014
showcases: 03/2014
Eventmoods 2020-01 - Firmenjubiläen & Weihnachtsfeiern
Eventmoods 2019-01 - Rahmenprogramme & Messestand-Aktionen
Eventmoods 2019-01 - Gala-Events und Weihnachtsfeiern
Eventmoods 2018-02 - Teambuilding-Ideen & Kick-off-Events
Weihnachtsfeiern & Gala-Events Eventmoods 2018-01
Weihnachtsfeiern & Gala-Events Eventmoods
Messestand-Ideen & Mitarbeiter-Aktionen - Eventmoods 2017-01
Firmenjubiläen Eventmoods 2016-02
Sport-Events Eventmoods 2016-01
Sommerfeste / Incentives - Eventmoods 2015-01
Weihnachtsfeier / Gala-Events Eventmoods 2015-02
Eventbranchenbuch 2020
Eventbranchenbuch im Spotlight 2020
Eventbranchenbuch 2020 - Ideen für Teambuilding-Events, Incentives & Firmenfeste
Eventbranchenbuch 2020 - Eventlocations & Tagungsorte
Eventbranchenbuch 2020 - Mobile Infrastruktur & Temporäre Raumlösungen
Eventbranchenbuch 2020 - Eventcatering
Eventbranchenbuch 2020 - Künstler & Showproduktionen
Eventbranchenbuch 2020 - Mietmobiliar, Dekoration & Non-Food-Catering
Eventbranchenbuch 2020 - Technik, Feuerwerk & Messebau
Eventbranchenbuch 2020 - Spielmodule & Angebote für Kinder-Events
Eventbranchenbuch 2020 - Agenturen
Eventbranchenbuch 2020 - People, HR, Aus- & Weiterbildung
Eventbranchenbuch 2020 - Werbemittel & Verbrauchsmaterialien
Eventbranchenbuch 2020 - Versicherungen
Themenspecial collected by memo-media - Corona-konforme-Event-Ideen
Themenspecial collected by memo-media - Tanz
Themenspecial collected by memo-media - Artistik
Themenspecial collected by memo-media - Eventlocations
Themenspecial Artistik
Themenspecial Catering
Themenspecial Fußball WM 2018
Themenspecial Straßentheater
Acts on Stage BOE 2020
© 2015 memo-media Verlags-GmbH / Medienvielfalt für die Eventplanung / Eventbranchenbuch, Blog, Magazin und mehr /// Impressum