Aufrufe
vor 11 Monaten

showcases Fokus Sonderbauten und Möbel

  • Text
  • Berlin
  • Famab
  • Welt
  • Indoor
  • Luzie
  • Internationale
  • Zeit
  • Freiburg
  • Omnivolant
  • Messe
Leihmöbel und Equipment sind ein wichtiges, weil nachhaltiges Eventthema. Es gibt eigentlich keine Live-Kommunikation ohne. Dabei soll das Auge nicht zu kurz kommen, deshalb haben wir uns auf das besondere Design konzentriert. Spannend ist die Philosophie mit der moderne Design-Künstler wie Van Bo Le-Mentzel oder die Jungs von Labor Fou dabei zu Werke gehen.

22/23 INDOOR

22/23 INDOOR memo-media.de Blaue Stunde: 1.200 Eventler warten auf ’s Buffet. Und applaudieren manchmal nett, wenn die Kollegen einen Apfel kriegen. Wenn alles vorbei ist: 34 Siegerteams endlich im Rampenlicht bil-Händlerevent. Jazzunique wollte vermitteln »Mensch bewegt Technik«. Und Menschen bewegten Technik über die Bühne – in Form von zehn übermannshohen Screens auf Rollen, die im Laufe der Inszenierung ganz analog zu immer neuen Bühnenräumen verschoben wurden. Das Motto »Meine Berufung« wurde durch alle format-üblichen Event- Bausteine – vom Koch bis zum Pianisten – so konsequent durchinszeniert, dass für die Gäste echte Überraschungen dabei herauskamen. Geradezu lehrbuchmäßig übersetzte Uniplan eine krude Marketing- Botschaft – Opel bricht mit dem Astra in neue Sphären auf – in eine nachhaltige, körperliche Erfahrung für 3.500 Händler: In der »astralen« Mondlandschaft der Sierra Nevada blickten sie durch ihr transparentes Schlafzelt in den unendlichen Sternenhimmel und waren plötzlich wirklich in einer anderen Sphäre. Dieser einfache Gedanke führte zu einem der optisch und dramaturgisch spektakulärsten Händler- Events der Opelgeschichte. Und die anderen eingereichten Corporate-Projekte? Sie waren alle gut! Fast jedes Projekt hatte Aspekte, die Benchmarks der Branche markierten. Der FAMAB Award bewegt sich, seit es ihn gibt, in seinem Anspruch zwischen Leistungsschau der Branche – wir zeigen unsere schönsten Kühe – und Kreativ-Wettbewerb – wir zeichnen wirklich neue Lösungen von Kommunikationsaufgaben aus. In diesem Jahr hat sich die Jury erstmals für den Kreativ-Wettbewerb entschieden. Unter dieser Prämisse erscheinen die Preisvergaben immerhin konsequent, wenn auch in der Binnendifferenzierung von Gold nach Bronze nicht immer nachvollziehbar. Die Begründungstexte der Jury wirkten wie immer mit heißer Nadel gestrickt. Ihr Mangel an gedanklicher Tiefenschärfe wurde durch die exponierte Video-Verlesung überdeutlich. Besser nicht! Apropos Preisverleihungen. Eine überraschende und ungemein sympathische Lösung für das ungeliebte Format hatte die Agentur pulsmacher für den LFK Medienpreis gefunden. Statt der üblichen Trailer wür- digte ein »Flashmob« aus kreativen Laien auf der Bühne jeden Sieger mit einer anderen analog-digitalen Choreografie – vom Regenschirm- Ballett bis zum Schenkelklopfer. Preisträger waren besonders originelle Autoren. Passender kann man deren Kreativität nicht feiern. Hierfür gab es Silber in der Kategorie Charity, Social und Cultural Events. Das Fazit des FAMAB Award 2016 überlassen wir der Kundenseite: »Less is more. Beim nächsten Mal einfach mal weniger Tanz, weniger Mummenschanz, weniger Laser und Beamer, mehr Content. Jede einzelne Veranstaltung, die gezeigt wurde, hatte den Preis verdient, aber sie hätte ein besseres drauf Eingehen ebenfalls verdient«, Rudolf Sommer, EnBW. The event industry celebrated itself again in Ludwigsburg at the FAMAB Award 2016, this time staged at the Forum am Schlosspark. 1.200 participants representing agencies, expo and catering companies engaged in small talk, looked, applauded, tattled, ate, drank and occasionally danced a little. So nothing had changed. The event jury, however, had a more critical attitude and awarded apples only to really creative solutions, and then there was the award show, which merrily opted for good old event entertainment. Contrary to association announcements, the hasty presentation of the 35 award winners and general disregard of the submitter exhibition had not changed at all. As for the remainder, it was again a treat. INFO FAMAB Kommunikationsverband e.V., D-33378 Rheda-Wiedenbrück Die Kontaktdaten finden Sie auf www.memo-media.de

memo-media for you

Straßentheater und Open-Air-Locations im Fokus // showcases
showcases Schwerpunkt Musik 17 - 03
showcases Spanien Eventland Kulturland 02-2017
showcases Fokus Sonderbauten und Möbel
showcases Social Events / Green Events (04 / 2016)
showcases Schlager & Musik (03 / 2016 )
showcases Eventland Niederlande (02 / 2016)
showcases Teambuilding (01 / 2016)
showcases: 04/2015
showcases: 03/2015
showcases: 02/2015
showcases: 01/2015
showcases: 04/2014
showcases: 03/2014
Weihnachtsfeiern & Gala-Events Eventmoods
Messestand-Ideen & Mitarbeiter-Aktionen - Eventmoods 2017-01
Firmenjubiläen Eventmoods 2016-02
Sport-Events Eventmoods 2016-01
Weihnachtsfeier / Gala-Events Eventmoods 2015-02
Sommerfeste / Incentives - Eventmoods 2015-01
Eventbranchenbuch 2017 komplett
Eventbranchenbuch im Spotlight
Eventbranchenbuch Veranstaltung und Events
Eventbranchenbuch Künstler
Eventbranchenbuch Werbung und Promotion
Eventbranchenbuch Messen und Tagungen
Themenspecial Straßentheater
Imagebroschüre memo-media
© 2015 memo-media Verlags-GmbH / Medienvielfalt für die Eventplanung / Eventbranchenbuch, Blog, Magazin und mehr /// Impressum