Aufrufe
vor 3 Jahren

showcases Eventland Niederlande (02 / 2016)

  • Text
  • Eventtipps
  • Veranstaltungsplanung
  • Eventkuenstler
  • Festival
  • Cirque
  • Internationale
  • Niederlande
  • Messe
  • Unternehmen
  • Publikum
  • Monte
  • Carlo
  • April
showcases 2-16: Mit dieser Ausgabe startet showcases den regelmäßigen wie nachhaltigen Blick über die Landesgrenzen. So wie wir vor Genregrenzen nie haltgemacht haben, stürzen wir uns nun ganz neugierig auf das Land im Nordwesten von Mitteleuropa.

24/25 INDOOR

24/25 INDOOR memo-media.de Konterschwung eine Selbsthilfegruppe für süchtige Ex-Kunstturner aus der Schweiz Von Allem etwas und immer kunterbunt: Die IKF 2016 https://artistsonline.marketing » Alles unter Kontrolle von Las Polis / Spanien Virtuosin und Sängerin Áine Mc Geeney sorgt bei den Liedern mit ihrer zarten glockenklaren Stimmen auch für vokale Highlights. Ganz gleich, wo die fünf jungen Musiker Akkordeon, Gitarre, Banjo, irische Trommel und Fiddle erklingen lassen, nach kurzer Zeit hält das Publikum nichts mehr auf seinen Stühlen. Anfang 2015 wurde das Quintett bei den LiveIreland Awards zur Trad Group of the Year gewählt. »Goitse« (gesprochen: gwi:cha) ist ein gälischer Gruß und bedeutet: Komm her! SPARTE STRASSENTHEATER: LAS POLIS / SPANIEN, FRAN- KREICH (CLOWNERIE, BEWEGUNGSTHEATER) Susana und Vanesa sind immer in Alarmbereitschaft und stellen so sicher, dass das Gesetz zu seinem Recht kommt. Ihre Mission: Menschen zu beschützen und die Ordnung aufrecht zu erhalten. Ihr Motto: »Alles unter Kontrolle!« Die Frage ist nur: Wer kontrolliert die beiden? »The Cops« ist eine Straßen-Clownerie-Show der französisch-spanischen Gruppe Las Polis, in der überraschend zwei Polizistinnen auftauchen. Während Susana und Vanesa damit beschäftigt sind, Ordnung und Sicherheit zu gewährleisten, stellen sie all ihre Macht zur Schau, um jedem zu zeigen, dass sie wirklich alles unter Kontrolle haben oder zumindest fast alles. Oder vielleicht doch nicht? Und so wird der Zuschauer, trotz polizeilicher Überwachung, unversehens zum Opfer eines Angriffs auf die eigenen Lachmuskeln. Auch der abschließende Varietéabend wurde seinem herausragenden Ruf gerecht und lieferte Varietékunst auf allerhöchstem Niveau. Bemerkenswert die Moderation von Brian O’Gott, der neben schwarzem Humor technische Effekte aufgefahren hat, die das Genre Kleinkunst doch hinter sich lassen. Sein allzeit bereiter Assistent war der Sprungbrett-Preisträger Sebastian Stamm, der sich so durch den gesamten Abend warmspielen konnte und zum Abschluss des Variéteabends einen Auftritt am Pole mit Breakdance-Elementen mitlegte, der allen lange in Erinnerung bleiben wird. Mit lang anhaltendem Applaus eines begeisterten Publikums endete dann eine in jeder Hinsicht sehr erfolgreiche 28. Internationale Kulturbörse Freiburg 2016. Chapeau! ACHTUNG TERMINÄNDERUNG: Die 29. Ausgabe dieser im deutschsprachigen Raum einmaligen Fachmesse findet vom 22. bis 25. Januar 2017 statt. Das bedeutet, dass der Eröffnungsabend auf einen Sonntag fällt und der letzte Messetag Mittwoch, der 25. Januar ist. Dieser Termin ist neu, die vorab angekündigten Termine – auch in unseren Medien – stimmen nicht. This year, too, the Internationale Kulturbörse in Freiburg was again a great success. More than that, visitor numbers were on the rise again, setting a new record at 4,500 visitors. 170 live acts and performances produced by individual artists and troupes from 31 countries were in action on four stages and made sure that visitors at the three expo days were able to watch and/or hear performers, groups and bands. A total of 360 exhibitors provided for an extensive range of information and had on display at their stands everything available and conceivable in the culture and event sector. INFO Die Kontaktdaten finden Sie auf www.memo-media.de Fotos: Masih Azmal WIR FREUEN UNS, DAS STATEMENT DER AGENTUR RUDI RENNER VERÖFFENTLICHEN ZU KÖNNEN Für uns als Agentur und für unsere Künstler ist die Freiburger Kulturbörse der Auftakt im Jahr und damit ein wesentliches Element unserer Planungen. Über viele Jahre sind wir dort als Aussteller vertreten und es steht außer Frage, dass sich die Kulturbörse in all den Jahren zu einem relevanten Branchentreff entwickelt hat. In dieser Zeit haben wir die Erfahrung gemacht, dass ein Live-Auftritt der Künstler ganz wesentlich zum Erfolg unseres Messeauftritts beiträgt und spürbar mehr Kontakte und Gespräche nach sich zieht. Grundsätzlich lebt die Messe von den Künstler-Auftritten, von den besonderen Highlights, die nicht nur bei Veranstaltern, sondern auch bei Ausstellern und Künstler-Kollegen für Überraschung und Begeisterung sorgen, denn alle sind auf der Suche nach neuen Produktionen, innovativen Ideen und Anregungen. Die Messe ist sehr bemüht, genau diese Kriterien zu erfüllen und hat über die Jahre die Möglichkeit geschaffen, außergewöhnliche Produktionen im Rahmen von Specials zu platzieren und dafür besondere Rahmenbedingungen zu schaffen. In dem Zuge waren wir in den letzten Jahren mit Show-Produktionen vertreten, die wahrgenommen wurden und sind darüber mit den Kollegen im Austausch und Gespräch geblieben. Die unterschiedlichen Rückmeldungen, zum Teil auch kritischen Anmerkungen und Verbesserungsvorschläge und das direkte Feedback zu einer Show waren und sind eine große Motivation für uns und unsere Künstler. Für die Künstler ist es eine echte Herausforderung, vor einem professionellen und zum Teil sehr kritischen Publikum aufzutreten und zu bestehen, was nicht immer leicht ist. Vor allem vor dem Hintergrund, dass viele interessante Show-Produktionen zur gleichen Zeit spielen, was bedeutet, dass so mancher Veranstalter in Zeit- und Entscheidungsnot gerät. Wer es trotzdem schafft, sein Publikum von Anfang bis Ende zu fesseln, hat die größte Hürde bereits genommen! Generell sind wir froh über die Entwicklung, dass immer mehr internationale Künstler und Agenturen die Kulturbörse als Forum nutzen, um sich zu präsentieren und den Austausch mit Künstlern und Kollegen suchen. Für die Zukunft würden wir uns wünschen, dass noch mehr Raum für Straßentheater und ungewöhnliche Produktionen geschaffen wird, um die Kulturbörse weiterhin als innovative Plattform der internationalen Branche zu etablieren. „Das Arbeiten ist kreativ, zuverlässig, reaktionsschnell und unkompliziert.“ Nicole Nau „Frank mit all seinen fabelhaften Ideen.“ Verena Krämer „In short, anyone working with Frank, will no doubt, benefit positively from the experience.“ Carrington-Brown Online-PR und Marketing für Ihr Event von den Spezialisten für Künstler-Marketing Erstellung von Event-Webseiten Ticketbuchung und -Verkauf Facebook Advertising Kampagnen SEO - Suchmaschinen Optimierung Ihr Ansprechpartner: Frank Welsch-Lehmann Unverbindliches Angebot abrufen: 06173.9959058 · fwl@artistsonline.marketing

memo-media for you

Fokus Artistik - showcases 2019-02
Fokus Technik - showcases 2019-01
Fokus Brandworlds - showcases 2018-04
Fokus Musik - showcases 2018-03
Artistik im Fokus - showcases 18/02
Powerfrauen im Fokus - showcases 18-01
Straßentheater und Open-Air-Locations im Fokus // showcases
showcases Schwerpunkt Musik 17 - 03
showcases Spanien Eventland Kulturland 02-2017
showcases Fokus Sonderbauten und Möbel
showcases Social Events / Green Events (04 / 2016)
showcases Schlager & Musik (03 / 2016 )
showcases Eventland Niederlande (02 / 2016)
showcases Teambuilding (01 / 2016)
showcases: 04/2015
showcases: 03/2015
showcases: 02/2015
showcases: 01/2015
showcases: 04/2014
showcases: 03/2014
Gala-Events und Weihnachtsfeiern - Eventmoods 19-01
Teambuilding-Ideen & Kick-off-Events Eventmoods 18-02
Weihnachtsfeiern & Gala-Events Eventmoods 2018-01
Weihnachtsfeiern & Gala-Events Eventmoods
Messestand-Ideen & Mitarbeiter-Aktionen - Eventmoods 2017-01
Firmenjubiläen Eventmoods 2016-02
Sport-Events Eventmoods 2016-01
Weihnachtsfeier / Gala-Events Eventmoods 2015-02
Sommerfeste / Incentives - Eventmoods 2015-01
Eventbranchenbuch 2019
Eventbranchenbuch im Spotlight 2019
Eventbranchenbuch Ideen für Teambuilding-Events, Incentives & Firmenfeste 2019
Eventbranchenbuch Eventlocations & Tagungsorte 2019
Eventbranchenbuch Mobile Infrastruktur & Temporäre Raumlösungen 2019
Eventbranchenbuch Eventcatering 2019
Eventbranchenbuch Künstler & Showproduktionen 2019
Eventbranchenbuch Mietmobilar, Dekoration & Non-Food-Catering 2019
Eventbranchenbuch Technik, Feuerwerk & Messebau 2019
Eventbranchenbuch Spielmodule & Angebote für Kinder-Events 2019
Eventbranchenbuch Werbemittel & Verbrauchsmaterialien 2019
Eventbranchenbuch Agenturen 2019
Eventbranchenbuch People, HR, Aus-& Weiterbildung 2019
Eventbranchenbuch Versicherungen 2019
Themenspecial Artistik
Themenspecial Eventlocation
Themenspecial Artistik
Themenspecial Catering
Themenspecial Fußball WM 2018
Themenspecial Straßentheater
Imagebroschüre memo-media
© 2015 memo-media Verlags-GmbH / Medienvielfalt für die Eventplanung / Eventbranchenbuch, Blog, Magazin und mehr /// Impressum