Aufrufe
vor 2 Jahren

showcases: 03/2015

  • Text
  • Media
  • Artisten
  • Stage
  • Kleinkunstpreis
  • Freiburger
  • Leiter
  • Freiburg
  • Kulturboerse
  • Internationale
  • Ikf
  • Pop
  • Rock
  • Capella
  • Musik
  • Showcases
  • Publikum
  • Musical
  • Singen
Die aktuelle Ausgabe des Eventbranchenmagazins showcases dreht sich um das Thema Musik - Unterhaltungsmusik. Ob Musiclas, Pop oder A-Cappella - bei jeglicher Eventgestaltung spielt Musik eine wichtige Rolle. Außerdem stellen wir die Preissträger der Freiburger Leiter vor, die im Januar auf der Internationalen Kulturbörse Freiburg verliehen wurden. Zudem werden die Preisträger des deutschen Kleinkunstpreises und des Artisten-Festivals YoungStage in Basel vorgestellt.

28/29 Special

28/29 Special memo-media.de ... dann geht es uns gut. Musik ist und bleibt ein direkter stimmungsgarant und darf nicht fehlen. Nirgends und nie. Wir präsentieren ein buntes Potpourri rund ums Thema. Wenn alles swingt und singt... medlz – bekannt aus Film und Fernsehen Mit »bekannt aus Film und Fernsehen« präsentiert die A-cappella-Gruppe »medlz« ihre bisher vielseitigste Show. Von der Idee über die Songauswahl bis zur Produktion der gleichnamigen CD nahmen die vier Cineastinnen mit der ungeheuer breiten Stimmpalette alles in ihre musikalischen Hände und schufen ein bezauberndes Stück musikalischer Filmgeschichte. Ihr Repertoire reicht von bekannten Melodien aus Filmen wie »Das Boot«, »Fluch der Karibik«, »Highlander« oder »Forrest Gump« über Geheimtipps wie die emotionale Ballade aus dem Film »Wie im Himmel« bis hin zu zwei Eigenkompositionen zum Thema »Film«. Dazu Bandmitglied Maria: »Unser Konzertabend soll mehr sein als nur ein Ausflug. Wir haben lange zusammengesessen und über den roten Faden und die Umsetzung philosophiert. Das hat sich gelohnt und wir dürfen immer und immer wieder beseelte Menschen im Publikum sehen, die uns auf unserer Reise durch die Filmgeschichte begleiten.« Fotos: Chris Gonz Photographie

memo-media.de Revue mit den schönsten Melodien der zwanziger- bis fünfzigerJahre Das Duo »Lady Sunshine & Mister Moon« entführt sein Publikum auf eine Zeitreise in die goldene Ära der deutschsprachigen Musik, als das Wort »Schlager« noch für echte Gassenhauer stand. Schwungvoll und energiegeladen lassen die beiden ausgebildeten Musicaldarsteller die unvergessenen Melodien der »guten alten Zeit« auf ihre ganz eigene, charmant bis freche Art wieder auferstehen. Ein Hauch Berliner Nachtclub weht durch das Programm, wenn Lieder wie »Lili Marleen«, »Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt« oder »Ich küsse Ihre Hand, Madame« von ihrem fünfköpfigen »Guten Morgen Orchester« untermalt werden. Die Show begeistert Jung und Alt dank ihrer erfrischenden Inszenierung, vieler Kostümwechsel, Zaubertricks, aufregende Choreographien und pointierter Conference. Carmen & The Swing Machine Der Big-Band-Sound der Swing-Ära in Amerikas 40erund 50er-Jahren war revolutionär. Swing ist zu einer Art »neuer Klassik« geworden. Das Genre ist bis heute dank Künstlern wie Frank Sinatra, Robbie Williams oder Michael Bublé weit verbreitet und etabliert. Aber können Pop-, Rock- und Soul-Songs, die im Anschluss an die Swing-Ära die musikalische Welt im Sturm eroberten, im Big-Band-Style der 50er- Jahre erklingen? Carmen & The Swing Machine will den Beweis live antreten. Erleben Sie sowohl traditionelle Swing-Klassiker wie »The Lady Is A Tramp« und »New York, New York« als auch neu arrangierte Pop-, Rock- und Soul-Hits, etwa »I Was Made For Loving You« (Kiss) oder »The Girl Is Mine« (M. Jackson) – im Swing-Style! Professionelle Musical-Ausbildung Wer hofft, dass ein unerkannter Musicalstar in ihm schlummert, der sollte sich zum Castingtermin an einer der zahlreichen Musicalschulen vorstellen. Viele der Ausbildungen sind staatlich anerkannt, BAföG berechtigt und bieten eine wirklich fundierte Ausbildung zum Musicaldarsteller. Wie beispielsweise die German Musical Academy in Osnabrück, die den achtsemestrigen Bachelorstudiengang »Musical« anbietet. Dort werden jedes Jahr zwischen acht und zehn Studienplätze zur Verfügung gestellt. Die Akademie organisiert auch Events und produziert im semiprofessionellen Bereich Musicals. Die Verknüpfung von Ausbildung und professioneller Anwendung des Gelernten ist von Anfang an der Anspruch der GMA. International ausgebildet: Stefanie Rummel Die Profi-Musical- und Chansonsängerin Stefanie Rummel absolvierte ihre Musicalausbildung in Frankfurt und vertiefte sie in Berlin und New York. Engagements in Musicals wie »Kiss me Kate«, »Jesus Christ« und andere diverse Produktionen von »Non(n)sense« führten sie auf Deutschlandtourneen. Früh begann sie ihre eigenen One-Woman-Shows für Theater, Events, Galas und Varietés zu gestalten, mit denen sie im In- und Ausland zu sehen ist. Ihre Liedtexte und Songs werden von ihrem Pianisten arrangiert, der sie stets live begleitet. Mit viel Ausstrahlung und Temperament versteht sie es, ihr Publikum zu begeistern. Fotos: Martin Hesz, Sercia Garcia Move GmbH, Mike Schraft »Roll ’n’ Rock« - die erste rollende Band der Welt Die einzigartige »Roll ’n’ Rock«-Kiste ermöglicht es, auch auf kleinem Raum mit dem ganzen Team zu rocken. Erleben Sie, wie Sie mit bis zu 14 Teilnehmern in nur 30 Minuten einen Rocksong spielen. Ohne Vorkenntnisse, auf echten Instrumenten und das Ganze im Hi-Fi-Sound. Dabei werden Sie von zwei »Musikworkern« angeleitet und schnell entsteht der erste Song. Nach nur drei Stunden können Sie mit Ihren Kollegen zwei bis drei komplette Lieder spielen. »Roll’ n Rock« ist mobil und damit überall einsetzbar, auf Messen, Galas, in Foyers, im Lieblingsrestaurant oder im Büro. Wie das geht? Die Workshops basieren auf einem komplexen Baukastensystem. Spielt ein Gitarrist normalerweise einen Akkord über sechs Saiten, dann spielen hier drei Gitarristen jeweils auf nur zwei Saiten und es erklingt wieder der ursprüngliche Akkord. Das ist effektiv und kann schneller erlernt werden. Echtes Teamplay ist die Basis dieses musikalischen Spaßes.

memo-media for you

Eventbranchenbuch 2017 komplett
Eventbranchenbuch im Spotlight
Eventbranchenbuch Veranstaltung und Events
Eventbranchenbuch Künstler
Eventbranchenbuch Werbung und Promotion
Eventbranchenbuch Messen und Tagungen
showcases Schwerpunkt Musik 17 - 03
showcases Spanien Eventland Kulturland 02-2017
showcases Fokus Sonderbauten und Möbel
showcases Social Events / Green Events (04 / 2016)
showcases Schlager & Musik (03 / 2016 )
showcases Eventland Niederlande (02 / 2016)
showcases Teambuilding (01 / 2016)
showcases: 04/2015
showcases: 03/2015
showcases: 02/2015
showcases: 01/2015
showcases: 04/2014
showcases: 03/2014
Eventmoods Weihnachtsfeiern & Gala-Events
Messestand-Ideen & Mitarbeiter-Aktionen - Eventmoods 2017-01
Firmenjubiläen Eventmoods 2016-02
Sport-Events Eventmoods 2016-01
Weihnachtsfeier / Gala-Events Eventmoods 2015-02
Sommerfeste / Incentives - Eventmoods 2015-01
Imagebroschüre memo-media
© 2015 memo-media Verlags-GmbH / Medienvielfalt für die Eventplanung / Eventbranchenbuch, Blog, Magazin und mehr /// Impressum