Aufrufe
vor 2 Jahren

showcases: 03/2015

  • Text
  • Media
  • Artisten
  • Stage
  • Kleinkunstpreis
  • Freiburger
  • Leiter
  • Freiburg
  • Kulturboerse
  • Internationale
  • Ikf
  • Pop
  • Rock
  • Capella
  • Musik
  • Showcases
  • Publikum
  • Musical
  • Singen
Die aktuelle Ausgabe des Eventbranchenmagazins showcases dreht sich um das Thema Musik - Unterhaltungsmusik. Ob Musiclas, Pop oder A-Cappella - bei jeglicher Eventgestaltung spielt Musik eine wichtige Rolle. Außerdem stellen wir die Preissträger der Freiburger Leiter vor, die im Januar auf der Internationalen Kulturbörse Freiburg verliehen wurden. Zudem werden die Preisträger des deutschen Kleinkunstpreises und des Artisten-Festivals YoungStage in Basel vorgestellt.

16/17 Portrait

16/17 Portrait memo-media.de Hatte schon immer ein großes Mundwerk und macht deshalb jetzt erfolgreich Mundwerklieder: Betty O. aus der steirischen Toskana. ❤ Zum Glück, sonst hätte die leidenschaftliche Musikerin, Entertainerin und Songschreiberin wahrscheinlich nie Betty O. ins Leben gerufen: Das gut gelaunte Mädel aus der steirischen Toskana mit den Zöpfen und der Brille, das sich im Dirndl wohlfühlt und in frechen Texten über die »Kullimuh« oder den »King of the Trakta« singt. Ihre Musik nennt sie selbst »Mundwerklieder«. Zum einen weil ihr der Begriff »Mundartlieder« zu wenig aussagekräftig war und zum anderen weil sie schon als kleines Mädchen ein freches Mundwerk gehabt habe. Aber Betty O. kann mehr als nur lustig und das stellt sie unter anderem mit ihrer Ballade »Herbstwind« unter Beweis. »Ich will nicht, dass die Leute mich ausschließlich als Komikerin wahrnehmen«, sagt sie. »Ich schreibe Kabarett, Texte mit Augenzwinkern und Chansons, die das Herz berühren.« Den Gewinn der Freiburger Leiter in der Kategorie »Darstellende Kunst« hat sie einem Bauchgefühl zu verdanken. Denn beinahe hätte sie ihren Auftritt bei der Kulturbörse wegen einer beginnenden Bronchitis abgesagt. Bettina Oswald: »Irgendetwas hat mir gesagt, dass ich trotzdem da hin muss. Also bin ich kurz vorher noch mal zum Arzt und dann ging das irgendwie.« Den Heimweg trat sie mit zahlreichen neuen Kontakten und Buchungen im Gepäck an. Von der Trophäe und dem Preisgeld erfuhr sie erst später. Nun freut sie sich auf viele weitere Auftritte in Deutschland. Aber erst mal will sie für ihre dreijährige Tochter eine CD mit Kinderliedern aufnehmen, die sie geschrieben hat. So viel Zeit muss sein. Cia. La tal: Vollgestopft mit purer Kreativität und Klamauk Die Freiburger Leiter in der Kategorie »Straßentheater« ging an eine Gruppe, die sich mit ihrer Show »Carilló« in der internationalen Kulturszene längst einen Namen gemacht hatte und die auch in Freiburg schon zu den alten Bekannten zählt: Cia. La Tal aus Spanien. Auf der IKF 2015 hat das dreiköpfige Ensemble erstmals sein aktuelles Programm »The Incredible Box« vorgestellt, mit dem es seine unwiderstehliche Mischung aus visuellem Theater und Clownerie ganz nahe an die Grenze zur Perfektion bringt. Im Mittelpunkt steht die besagte »Incredible Box«, eine riesige, kunstvoll verzierte Kiste, die – wie sich schnell herausstellt – bis zum Bersten vollgestopft ist mit purer Kreativität und Klamauk. In welcher Reihenfolge sie den Zuschauern ihre Geheimnisse offenbart, entscheidet das Glücksrad. Auch wenn der Zirkusdirektor dem Glück ein bisschen auf die Sprünge zu helfen scheint. Schließlich gilt es ja, die Dramaturgie zu wahren. Was dann folgt, reicht von Zirkus-Elementen über wahnwitzige magische Tricks bis hin zur Opernvorstellung zum großen Finale. Eine Show, die so liebevoll choreographiert und gespielt ist, dass man dabei für ein paar Minuten alles um sich herum vergisst. Das ist Zirkus, wie er sein soll. »Wir lieben es, die Zuschauer in eine Welt zu entführen, die wir uns ausgedacht und erschaffen haben«, sagt Jordi Magdaleno. »Manchmal ist das eine etwas naivere Welt als in Carilló. Im Fall von ›The Incredible Box‹ hat sie eine wildere Art von Humor.« Momentan arbeitet Cia. La Tal gleich an zwei neuen Shows, an einer für Straßentheater und an einer für Indoor-Theater. Wir freuen uns, alle drei Preisträger im kommenden Jahr wieder in Freiburg zu sehen. The Freiburger Leiter was awarded for the eighth time at the Internationale Kulturbörse Freiburg in January of this year. Performers from Austria were particularly successful: in the category »Performing Arts«, the award went to Betty O. and the category »Music« was headed by the windensemble »Federspiel«. In spite of the rather antiquated sounding name, the latter don’t give a hoot about old-school musical conventions but instead merrily patch together audio inspirations wherever they’re to be heard: jazz and pop, folklore and classical music, in Latin America and in the Balkans. The cheerful lass Betty O., from Styrian Tuscany, who with her braids and spectacles feels at home in folkloristic dirndl dress and in cheeky lyrics sings about »Kullimuh« or the »King of the Trakta«, herself terms her music to be »Mundwerklieder«. For one, because the term »Mundartlieder« wasn't quite expressive enough and for the other because she had quite a loose tongue already as a small child. In the street theater category, experts elected the Spanish group Cia. La tal to No. 1. It ranged from circus elements over crazy magi cian’s tricks all the way to opera performances and the grand finale. A show so mindfully and meticulously choreographed and performed that everything else is entirely forgotten for a few minutes. That's circus in perfection! info Trotz ihres wachsenden Erfolgs haben sich Federspiel ihre Lockerheit bewahrt: »Wir haben gemeinsam viel Spaß und kommen deshalb auch mit mittlerweile 70 Auftritten pro Jahr in keinen Trott.« Die Kontaktdaten finden Sie auf www.memo-media.de Fotos: Gery Wolf, Maria Frodl

INTERNATIONALE FACHMESSE über 350 Aussteller LIVE-AUFTRITTE über 200 Live-Auftritte auf 4 Bühnen SEMINARE AUSSTELLUNGEN SPECIALS das kostenlose Zusatzangebot 28. INTERNATIONALE KULTURBÖRSE FREIBURG 25.–28. Januar 2016 Fachmesse für Bühnenproduktionen, Musik und Events Trade Fair for Stage Productions, Music and Events www.kulturboerse.de

memo-media for you

Eventbranchenbuch 2017 komplett
Eventbranchenbuch im Spotlight
Eventbranchenbuch Veranstaltung und Events
Eventbranchenbuch Künstler
Eventbranchenbuch Werbung und Promotion
Eventbranchenbuch Messen und Tagungen
showcases Schwerpunkt Musik 17 - 03
showcases Spanien Eventland Kulturland 02-2017
showcases Fokus Sonderbauten und Möbel
showcases Social Events / Green Events (04 / 2016)
showcases Schlager & Musik (03 / 2016 )
showcases Eventland Niederlande (02 / 2016)
showcases Teambuilding (01 / 2016)
showcases: 04/2015
showcases: 03/2015
showcases: 02/2015
showcases: 01/2015
showcases: 04/2014
showcases: 03/2014
Eventmoods Weihnachtsfeiern & Gala-Events
Messestand-Ideen & Mitarbeiter-Aktionen - Eventmoods 2017-01
Firmenjubiläen Eventmoods 2016-02
Sport-Events Eventmoods 2016-01
Weihnachtsfeier / Gala-Events Eventmoods 2015-02
Sommerfeste / Incentives - Eventmoods 2015-01
Imagebroschüre memo-media
© 2015 memo-media Verlags-GmbH / Medienvielfalt für die Eventplanung / Eventbranchenbuch, Blog, Magazin und mehr /// Impressum