Aufrufe
vor 2 Jahren

showcases: 03/2015

  • Text
  • Media
  • Artisten
  • Stage
  • Kleinkunstpreis
  • Freiburger
  • Leiter
  • Freiburg
  • Kulturboerse
  • Internationale
  • Ikf
  • Pop
  • Rock
  • Capella
  • Musik
  • Showcases
  • Publikum
  • Musical
  • Singen
Die aktuelle Ausgabe des Eventbranchenmagazins showcases dreht sich um das Thema Musik - Unterhaltungsmusik. Ob Musiclas, Pop oder A-Cappella - bei jeglicher Eventgestaltung spielt Musik eine wichtige Rolle. Außerdem stellen wir die Preissträger der Freiburger Leiter vor, die im Januar auf der Internationalen Kulturbörse Freiburg verliehen wurden. Zudem werden die Preisträger des deutschen Kleinkunstpreises und des Artisten-Festivals YoungStage in Basel vorgestellt.

14/15 Portrait

14/15 Portrait memo-media.de Auf der Leiter ganz oben Unsere Freunde aus Österreich werden die Internationale Kulturbörse Freiburg 2015 sicher in bester Erinnerung behalten. Zum einen weil die Alpenrepublik in diesem Jahr als Gastland besonders im Fokus der Messe stand. Zum anderen, weil mit Federspiel und Betty O. gleich zwei österreichische Künstler die Freiburger Leiter und jeweils 1.000 Euro Preisgeld mit nach Hause nehmen durften. Die dritte Trophäe ging an die Gruppe Cia. La Tal aus Spanien. Allen Grund zur Freude: Schon seit vielen Jahren ist Cia. La Tal auf der Kulturbörse zu Gast, jetzt wurden sie endlich mit der Freiburger Leiter ausgezeichnet. Fotos: YXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

memo-media.de Mit ihrem aktuellen Programm »Spiegelungen« sind die jungen Österreicher von Federspiel derzeit auf Tour. Die Spanier gewannen den Preis in der Kategorie »Straßentheater« für ihre »Incredible Box« Fotos: Gery Wolf, Cia. La Tal, Maria Frodl Federspiel: »Wir sind spontan, authentisch, energiegeladen und laut« Werden Tradition und Moderne kombiniert, entsteht ein Spannungsfeld, das den idealen Nährboden für außergewöhnliche künstlerische Leistungen bietet. Und wenn österreichische Volksmusik auf sieben junge, hochtalentierte Musiker trifft, die mit einer großen Portion Charme und Spielfreude zu Werke gehen, kommt dabei der typische Stil des Blasmusik-Ensembles Federspiel heraus. Ein Sound, der sich nicht um angestaubte musikalische Konventionen schert, sondern sich fröhlich überall dort Inspiration holt, wo das Zuhören Spaß macht: beim Jazz und Pop, bei Folklore und Klassik, in Lateinamerika und auf dem Balkan. »Wir sind spontan, authentisch, energiegeladen und laut«, sagt Frédéric Alvarado-Dupuy, »wobei sich das mit dem >laut< bei sieben Bläsern auch gar nicht vermeiden lässt.« Seit elf Jahren machen die Freunde aus dem Städtchen Krems im Donautal schon gemeinsam Musik. Damals, in ihrer Teenager-Zeit, noch für »einen Schweinsbraten und ein Achtel Wein« auf Dorffesten und Geburtstagsfeiern in der Region, wie sich Frédéric Alvarado-Dupuy erinnert. Den Durchbruch schafften die Musikstudenten 2010 mit einem Auftritt beim renommierten Wiener Musikverein. Danach ging alles Schlag auf Schlag. Sie gründeten ein eigenes Label, wurden 2012 unter anderem vom Radio Ö1/ORF und der Tageszeitung Der Standard mit dem PASTICCIO Album-Preis ausgezeichnet. Ihre erste CD verkaufte sich gleich so gut, dass sie bald weitere pressen lassen mussten. Trotz ihres wachsenden Erfolgs haben sich Federspiel ihre Lockerheit bewahrt. Frédéric Alvarado-Dupuy: »Wir haben gemeinsam viel Spaß und kommen deshalb auch mit mittlerweile 70 Auftritten pro Jahr in keinen Trott.« Ihre Lieder schreiben sie größtenteils selbst. Ihre musikalische Neugier in Kombination mit ihren multikulturellen Wurzeln sorgen dafür, dass ihnen die Ideen sicher nicht so schnell ausgehen werden. Betty O.: Mundwerklieder aus der steirischen Toskana Zehn Jahre lang tourte Bettina Oswald aus Österreich als Musical-Darstellerin durch Deutschland, spielte unter anderem bei »Tanz der Vampire« und »Mamma Mia!« mit. Weil sie aber, wie sie erfrischend ehrlich verrät, »ein kleines bisschen zu klein und ein kleines bisschen zu rundlich« für das Idealbild eines Musical-Sternchens gewesen sei, wurde sie bei den Hauptrollen meist übergangen. »Ich bin halt keine Helene Fischer«, lacht sie. »Außerdem war mir Singen, Tanzen und Schauspielern zur persönlichen Entfaltung irgendwann zu wenig.«

memo-media for you

Eventbranchenbuch 2017 komplett
Eventbranchenbuch im Spotlight
Eventbranchenbuch Veranstaltung und Events
Eventbranchenbuch Künstler
Eventbranchenbuch Werbung und Promotion
Eventbranchenbuch Messen und Tagungen
showcases Schwerpunkt Musik 17 - 03
showcases Spanien Eventland Kulturland 02-2017
showcases Fokus Sonderbauten und Möbel
showcases Social Events / Green Events (04 / 2016)
showcases Schlager & Musik (03 / 2016 )
showcases Eventland Niederlande (02 / 2016)
showcases Teambuilding (01 / 2016)
showcases: 04/2015
showcases: 03/2015
showcases: 02/2015
showcases: 01/2015
showcases: 04/2014
showcases: 03/2014
Eventmoods Weihnachtsfeiern & Gala-Events
Messestand-Ideen & Mitarbeiter-Aktionen - Eventmoods 2017-01
Firmenjubiläen Eventmoods 2016-02
Sport-Events Eventmoods 2016-01
Weihnachtsfeier / Gala-Events Eventmoods 2015-02
Sommerfeste / Incentives - Eventmoods 2015-01
Imagebroschüre memo-media
© 2015 memo-media Verlags-GmbH / Medienvielfalt für die Eventplanung / Eventbranchenbuch, Blog, Magazin und mehr /// Impressum