Aufrufe
vor 2 Jahren

showcases: 01/2015

  • Text
  • Internationale
  • Wiener
  • Beiden
  • Publikum
  • Kontaktdaten
  • Festival
  • Zuschauer
  • Berlin
  • Februar
  • Veranstaltung
Diese Ausgabe haben wir mit einem Riesenappetit zusammengestellt. Auf 52 Seiten ist ein Menü angerichtet, das Ihnen hoffentlich schmeckt und Ihnen aber auch neue Reize beschert. Wir stellen die überraschende Unterwasserwelt des Käptn Peng vor, Musik mit den schönsten deutschen Texten, aber auch die erste unserer beiden Sprungbrettpreisträgern 2014 von der staatlichen Artistenschule in Berlin: Josefine Zintel, oder kurz Fine, eine leidenschaftliche Trapezartistin. Der ausführliche Ausblick auf die internationale Kulturbörse darf natürlich auch nicht fehlen, wo die beiden Preisträger live zu sehen sein werden. Und dann wird es lecker. Wir beleuchten das Thema Catering wirklich von allen Seiten und stellen Ihnen spannende neue Konzepte vor. Fachleute wie Oliver Wendel und Fabian Kelly klären auf und Sarah Wiener öffnet uns ihre Gedankenwelt. Und nicht nur Sarah Wiener ist weit gereist. Das Varieté­Duo Klirr deluxe startet sein ureigenes Indien-­Experiment.

06/07 Big

06/07 Big Picturememo-media.dezuckerwatte undandere fädenDer Zirkus hat schon immer eine riesige Faszination aufalle anderen Künste ausgeübt. Fellini machte zwei große Filmedarüber. Für »La Strada« bekam er einen Oscar: zu Recht.Picasso malte recht viele Sujetbilder mit Clowns und Akrobaten.Kollege Léger auch. Marianne von Werefkin pinselte1910 den »Zirkus (Vor der Vorstellung)«, der große RheinländerAugust Macke ließ sich ebenso begeistern wie derkleine Franzose Henri de Toulouse-Lautrec.Ruprecht von Kaufmann, der derzeitige Großmeister dessomnambulen Surrealismus, ließ sich ebenfalls vom Duftder Zirkuswelt anlocken. »The Trick is to Keep Breathing«ist Teil eines Zyklus und ein Großbild in Acryl und Öl aufLeinwand mit der Sensation als Wachtraum. Die Figurenund Umrisse zerfließen wie rosa Zuckerwattefäden in derHitze der Manege. Der indische Elefant wird von der FesselSchwerkraft erlöst. Große Kunst, so oder so!Abbildung: Ruprecht von Kaufmann

datesWestfalenhallen übernehmen dieBEST OF EVENTS INTERNATIONALDer Kaufvertrag wurde Anfang Dezember unterzeichnet und damitsteht fest: Die Messe Westfalenhallen Dortmund GmbH ist ab 2016 Veranstalterder Best of Events International (BOE). Die internationaleLeitmesse für Wirtschaftskommunikation, Live-Marketing, Veranstaltungs-Servicesund Kongress wird somit langfristig in Dortmund verankert.Und Bea Nöhre, Gründerin der Messe und Urgestein der Branche,bleibt der BOE bis auf weiteres als Director of Sales erhalten.Sabine Loos, Hauptgeschäftsführerin der Westfalenhallen DortmundGmbH, blickt mit viel Optimismus in die Zukunft: »Mit derÜbernahme sichern wir Kontinuität für die BOE, sodass die Ausstellerlangfristig Planungssicherheit haben. Wir sind froh, dass wir MessegründerinBea Nöhre gewinnen konnten, sich weiterhin mit unsgemeinsam für die BOE zu engagieren. Wir freuen uns auch auf einekonstruktive Zusammenarbeit mit dem Messebeirat, der mit uns diestrategischen Weichen stellt für eine zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Messe.« Daswirtschaftlich vielfältige Bundesland Nordrhein-Westfalen biete dafür ein besonders starkesUmfeld. Die Branche habe immer wieder auch die günstige Lage Dortmunds innerhalbDeutschlands und die Nähe zu den Benelux-Staaten begrüßt. »Die Vorzeichen für weiterenErfolg«, so Loos, »stehen also gut.« Bea Nöhre begrüßt die Tatsache, dass eine überzeugendeNachfolgeregelung getroffen ist: »Wir haben stets sehr gut mit der Dortmunder Messegesellschaftzusammengearbeitet. Insofern freut es mich, dass mein >Baby< nun an die Messe WestfalenhallenDortmund GmbH übergeht«, so die bisherige Veranstalterin. »Der Messeplatz inDortmund passt optimal zu unserer Branche. Hier fühlen wir uns zu Hause.«Die BOE wird seit 2010 in Dortmund veranstaltet. Die nächste Best of Events findet am 21.und 22. Januar in Dortmund statt. Aussteller, die sich schon für das Folgejahr anmelden wollen,finden dann ihren Ansprechpartner bereits bei der Messe Westfalenhallen Dortmund GmbH.ticketscript ist weiter auf Expansionskursticketscript, Europas führende digitale Self-Service Ticketing-Lösung, holt Tom Lienhartan Bord, der mit sofortiger Wirkung das operative Geschäft in Deutschland undÖsterreich übernimmt. Der Fokus für Lienhart liegt dabei besonders auf dem Ausbauund der Leitung des Kundenportfolios in einem der größten Absatzmärkte von ticketscript.Lienhart tritt ticketscript in Zeiten großen Wachstums bei. Im Mai diesenJahres verkündete das Unternehmen bereits den Erhalt von 8.6 Millionen Euro vonder FF&P Private Equity. Das Investment soll die internationalen Wachstumsplänevorantreiben. Tom Lienhart blickt der neuen Aufgabe mit großer Freudeentgegen. »Ich finde es äußerst spannend einem Unternehmen beizutreten,das sich in so einer rasanten Wachstumsphase befindet. Mich motiviert es zuwissen, dass ich den Werdegang des Unternehmens aktiv mitgestalten kann.«15.1.2015 bis 25.1.201539. InternationalesCircus-Festival von Monte Carlo1974 rief Fürst Rainier das Internationale Circus-Festival von Monte Carlo ins Leben. In wenigenJahren entwickelte sich die Veranstaltung zu einemder größten Circus-Festivals der Welt. ZahlreicheShows und Galaveranstaltungen erwarten dieBesucher. Am Ende des Wettbewerbsprogrammsvergibt eine internationale Jury die »GoldenenClowns«. Diese gelten als die Oscars der Zirkuswelt.21.1.2015 und 22.1.2015BOE – Best Of Events InternationalDie Best Of Events International ist die Fachmessefür Wirtschaftskommunikation, Live-Marketingund Veranstaltungsservice. Konzentriert an zweiTagen liefert die BOE einen Überblick der Event-Industrie und ist Netzwerkplattform der Brancheund ihrer Mitarbeiter.26.1.2015 bis 29.1.201527. InternationaleKulturbörse FreiburgDie Internationale Kulturbörse Freiburg ist derBranchentreff rund um Kultur, Veranstaltungsbusinessund Eventmarketing. Erstmals findet dabeider Varieté-Abend am letzten Börsentag statt.Der Länderschwerpunkt in diesem Jahr ist Österreich.Weitere Informationen zu den Künstlern lesenSie auf Seite 20 bis 24.29.1.2015 bis 1.2.201536. Festival Mondialdu Cirque de DemainDas Festival Mondial du Cirque de Demain existiertseit 1977. Junge Nachwuchsartisten treffen sich jährlichin Paris, um ihr Können unter Beweis zu stellen.Denn das etablierte Festival ist bereits zu einemSprungbrett für hunderte junge Artisten geworden.ZAV-KünstlervermittlungBeSuchen SIe unSauf der BeSt ofeVentS oder derInternatIonalenKulturBörSeSo runden Sie Ihre Veranstaltung perfekt abDarstellende Künstler und Künstlerinnen aus Show,Artistik, Entertainment, Musiker, Orchester und Bands –von der Tanz- und Unterhaltungsmusik über Klassik,Rock, Pop und Jazz bis hin zur Volksmusik –professionell von uns vermittelt.www.zav-kuenstlervermittlung.deZentrale AuslandsundFachvermittlung (ZAV)

memo-media for you

Eventbranchenbuch 2017 komplett
Eventbranchenbuch im Spotlight
Eventbranchenbuch Veranstaltung und Events
Eventbranchenbuch Künstler
Eventbranchenbuch Werbung und Promotion
Eventbranchenbuch Messen und Tagungen
showcases Schwerpunkt Musik 17 - 03
showcases Spanien Eventland Kulturland 02-2017
showcases Fokus Sonderbauten und Möbel
showcases Social Events / Green Events (04 / 2016)
showcases Schlager & Musik (03 / 2016 )
showcases Eventland Niederlande (02 / 2016)
showcases Teambuilding (01 / 2016)
showcases: 04/2015
showcases: 03/2015
showcases: 02/2015
showcases: 01/2015
showcases: 04/2014
showcases: 03/2014
Eventmoods Weihnachtsfeiern & Gala-Events
Messestand-Ideen & Mitarbeiter-Aktionen - Eventmoods 2017-01
Firmenjubiläen Eventmoods 2016-02
Sport-Events Eventmoods 2016-01
Weihnachtsfeier / Gala-Events Eventmoods 2015-02
Sommerfeste / Incentives - Eventmoods 2015-01
Imagebroschüre memo-media
© 2015 memo-media Verlags-GmbH / Medienvielfalt für die Eventplanung / Eventbranchenbuch, Blog, Magazin und mehr /// Impressum