Aufrufe
vor 7 Monaten

Powerfrauen im Fokus - showcases 18-01

  • Text
  • Frauen
  • Showcases
  • Festival
  • Publikum
  • Berlin
  • Deutschen
  • Internationale
  • Freiburg
  • Internationalen
  • Beiden
Frauen in der Eventbranche - vorgestellt von showcases, dem Magazin von memo-media. Ob bei Locations, Catering, Theater, Kunst und Kultur, Artistik - die Eventbranche ist voller Powerfrauen, die bewegen und bewegen wollen. showcases stellt einige von ihnen vor. Außerdem der Ausblikc auf die 30. Internationale Kulturbörse Freiburg und Backstage-Infos zur Logistik des im Herbst Weltklimagipfels 2017 in Bonn.

34/35 SPECIAL

34/35 SPECIAL memo-media.de memo-media.de Weiblicher Zuwachs DUNDU, die Giganten des Lichts, sind schon seit geraumer Zeit mit ihren beeindruckenden Performances international bekannt. Nun freut sich die Puppenfamilie über weiblichen Zuwachs: Die Lichtgefährtin BIMBI verzaubert mit ihrer bunten Farbenvielfalt, Anmut und Eleganz. Und ihre gemeinsamen Auftritte hatten die Großpuppen schon. In Wuhan begeisterten BIMBI und DUNDU im legendären Han-Show-Theater beim BUICK Car Launch. Anschließend ging es nach Shanghai zur Double 11 Gala, dem chinesischen Pendant zum Black Friday in der Mercedes Benz Arena, wo unter anderem Pharell Williams, Lang Lang und die Blue Man Group am Start waren. POWERFRAUEN ERSCHAFFEN POWERPRODUKTE Ein Unternehmen, das zu rund 50 Prozent aus Frauen besteht und von einem weiblichen Geschäftsführungsteam geleitet wird, bedeutet nicht nur eine Menge Östrogen, sondern vor allem Kreativität. Anja Daiker und Mira Spoo-Sonntag sind die Köpfe von carpe event productions und machen Tage zu Höhepunkten, indem sie einem Ereignis den richtigen Rahmen verleihen. Seit 1999 setzt das Unternehmen als Full-Service-Dienstleister Messeauftritte, Veranstaltungsbau, Großraumgestaltung und Eventdekoration um. In 2007 stand für das Kreativ-Team alles im Zeichen der Innovation. Denn in diesem Jahr entwickelten sie ihr eigenes Produkt »click.wand« – ein Stellwand-System für Messen und Events. Schick, elegant, mit klaren Linien und einem schnellen Handling erweist es sich als Powerprodukt, das gerade im turbulenten Messeund Eventgeschäft gefragt ist. DAS SHOWBUSINESS – KEIN LEICHTES PFLASTER Seit fünf Jahren ist Sarah Stiefel in der Showbranche tätig. Ihre Ausbildung hat sie an der »Staatlichen Artistenschule Berlin« absolviert und hat sich danach als Artistin selbstständig gemacht. »Das Showbusiness ist kein leichtes Pflaster« – sagt sie selbst. Doch die Luft- und Bodenartistin beißt sich mit Ehrgeiz, aber vor HIER IST NICHT NUR DIE STIMME STARK Wenn Nessi Tausendschön auf der Bühne steht, gerät bei so manchem Zuschauer das Blut in Wallung. Die Künstlerin provoziert mit ihrer Stimme. Sie parodiert, spricht, spielt und singt mit beeindruckender Energie, die sich auf das Publikum überträgt. Die Künstlerin wurde vielfach ausgezeichnet – unter anderem mit dem »Salzburger Stier«, dem Deutschen Kleinkunstpreis und dem Deutschen Kabarettpreis. Manche werden ihr Organ auch aus dem Fernsehen kennen, da sie beispielsweise in den »Mitternachtsspitzen« im WDR, in der »Ladies Night« in der ARD oder auch in »Die Anstalt« im ZDF präsent ist. allem mit Leidenschaft durch. Denn sie ist nicht nur als Artistin, sondern ebenfalls als Choreografin und Coach sowie als Circus Pädagogin weltweit unterwegs. Und diesen Ehrgeiz spürt man. Ihre Vielseitigkeit und Freude an ihrem Beruf überträgt sie während ihrer Darbietungen auf ihr Publikum. Und genau das ist für sie das Schönste: Selbst auf der Bühne zu stehen und in die strahlenden Gesichter der Zuschauer zu blicken. Von jedem Umweg profitieren Sie sagt über sich selbst, dass sie heute von jedem einzelnen kleinen Umweg in ihrem Lebenslauf zu hundert Prozent profitieren kann. Nicole Weimer ist die Chefin der LO- CATIONS Messereihe und ein ausgeprägtes Organisationstalent. Mit dem Beginn ihrer gastronomischen Laufbahn konnte sie ihr Fachwissen beim Messe-, Kongress- und Eventmanagementstudium um eine große Portion Erfahrung anreichern. Ihr Ziel hatte sie schnell im Fokus: Messen sollten es sein. Und wo lernt man die Praxis in diesem Bereich besser als beim weltweit größten Messeveranstalter Reed Exhibitions?! Dort betreute Nicole Weimer die Veranstaltungsmesse SHOWTECH in Berlin. Der Reiz wuchs, sich noch mehr Input im Messegeschäft zu holen. Nachdem sie somit in weiteren Unternehmen Erfahrung sammelte, kam es, wie es kommen sollte: Sie mach te sich als Geschäftsführerin und Veranstalterin der LOCATIONS-Messen selbstständig. Damit hat sie sich in der Branche einen echten Namen gemacht. Fotos: XXxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx Power für die Branche hoch zwei Die eine ist die Mitgründerin und Herzstück eines der wichtigsten Branchen-Events, der Best of Events, Bea Nöhre. Die andere ist seit 2011 an der Spitze der Dortmunder Westfalenhallen und hat nicht nur das Potenzial der BOE, sondern auch die Gedanken und Notwendigkeiten der Branche erkannt, Sabine Loos. Gemeinsam geben die beiden der Branche ein Zuhause – Bea Nöhre, indem sie sich immer noch mit altbekannter Manier und Power um ihre Aussteller-Schäfchen kümmert, obwohl sie sich auch in den Ruhestand verabschieden könnte, und Sabine Loos, indem sie die Türen weit öffnet und ab 2019 nun auch den Branchen-Award – in Zukunft BrandEx – nach Dortmund eingeladen hat und so die ganze Branche in den Westfalenhallen vereinigen will. VON DER VERANSTALTUNGSORGANI- SATION ZUR LIVE-COMMUNICATION Mit über 50 Jahren lehnt sich Sonja Grandjean oft mit einem Schmunzeln zurück: »Haben wir früher Veranstaltungen organisiert, die später zu ›Events‹ wurden, sind wir heute Spezialisten in der Live-Communication – und was machen wir tatsächlich immer noch? Richtig: Veranstaltungen organisieren!« Seit 1984 arbeitet die Unternehmerin in der Branche der Veranstaltungsorganisation – die letzten zehn Jahre selbstständig. Sie schreibt Konzepte und Moderationsleitfäden, überarbeitet Präsentationen und übernimmt auch Teilprojekte mit komplexen Inhalten. Mit so viel Erfahrung hat sich Sonja Grandjean die Frage gestellt: War es früher besser als heute? Ihre Antwort darauf: »Es ist immer wieder aufs Neue spannend, Erlebnisse für Gäste zu schaffen und Botschaften bei Zielgruppen zu verankern. Auch, wenn es heute wesentlich stressiger ist, liebe ich die Möglichkeiten der digitalen Welt und freue mich auf zukünftige Entwicklungen.« EINE FRAU BOXT SICH NACH OBEN They're not only found in books, comics and computer games, strong women are everywhere. Be it executive directors, artists or inventors – there's a superwoman in each one of them, who have already gotten things moving and who intend to move a lot more. INFO Andrea Wittwer c/o ZAV Künstlervermittlung, D-10969 Berlin Anja Daiker & Mira Spoo-Sonntag, carpe event productions GmbH & Co. KG, D-51063 Köln Anni Küpper, D-53175 Bonn Bea Nöhre & Sabine Loos, Best of Events, D-44139 Dortmund BIMBI c/o DUNDU, D-70191 Stuttgart Etta Streicher c/o Künstleragentur piRi piRi Radloff & Biemer GbR, D-35578 Wetzlar Carola Baumgarten, COLORI Carola Baumgarten & Wolfgang Beyer GbR, D-63067 Offenbach Corina Ramona & Katharina Klein, D-5543 Bad Kreuznach Elena Ressmann c/o Agentur Ressmann e.K., D-68167 Mannheim Hanna Hansen c/o DIE TONKÖPFE Musikkonzepte & Künstlervermittlung, D 51069 Köln Karin Wolffrom, Catering Guides, D-22087 Hamburg Nessi Tausendschön c/o KünstlerAgentur Imke Nagel, D-50321 Brühl Nicole Weimer, Capricorn Events, D-74635 Kupferzell Petra Quednau, Project PQ Feuershows, Schwarzlichtshows und Tanz, D-55278 Köngernheim Sarah Stiefel, D-10247 Berlin Sonja Grandjean Kommunikation, D-42329 Wuppertal Thamar Hampe, rope theatre, D-50676 Köln Mehr Powerfrauen finden Sie auf www.memo-media.de Sich an die Spitze zu boxen, kann ein ganz schöner Drahtseilakt sein. Im wahrsten Sinne des Wortes. Denn Thamar Hampe von rope theatre träumt von einem großen Boxkampf. Doch vorher gilt es, ein schlappes Seil zu erklimmen und dabei das Gleichgewicht zu finden. Mal tänzelnd, mal ächzend und mit einer Menge Humor bewegt sich die Künstlerin ihrem finalen Kampf entgegen. Damit sorgt sie bei ihrem Publikum während ihrer Performances nicht nur für Schmunzeln, sondern auch für staunende Blicke. Ein starker Act, der Zirkustechniken mit clowneskem Bewegungstheater verbindet. HINTER UND AUF DER BÜHNE MIT FEUEREIFER DABEI Sie ist die Leiterin und der künstlerische Kopf von Project PQ, Artistin, Choreografin – doch vor allem ist sie eine starke Frau, aus der kreative Ideen nur so heraussprudeln. Petra Quednau sagt selbst: »Ich bin jeden Tag mit Feuereifer bei meinem Job dabei – im wahrsten Sinne des Wortes.« Mit ihrem Team kreiert sie leuchtende Highlights für Events und fungiert dabei nicht nur als Show-Choreografin. Sie ist auch selbst auf der Bühne aktiv und brennt für neue Herausforderungen und Aufgaben.

memo-media for you

Fokus Musik - showcases 2018-03
Artistik im Fokus - showcases 18/02
Powerfrauen im Fokus - showcases 18-01
Straßentheater und Open-Air-Locations im Fokus // showcases
showcases Schwerpunkt Musik 17 - 03
showcases Spanien Eventland Kulturland 02-2017
showcases Fokus Sonderbauten und Möbel
showcases Social Events / Green Events (04 / 2016)
showcases Schlager & Musik (03 / 2016 )
showcases Eventland Niederlande (02 / 2016)
showcases Teambuilding (01 / 2016)
showcases: 04/2015
showcases: 03/2015
showcases: 02/2015
showcases: 01/2015
showcases: 04/2014
showcases: 03/2014
Weihnachtsfeiern & Gala-Events Eventmoods 2018-01
Weihnachtsfeiern & Gala-Events Eventmoods
Messestand-Ideen & Mitarbeiter-Aktionen - Eventmoods 2017-01
Firmenjubiläen Eventmoods 2016-02
Sport-Events Eventmoods 2016-01
Weihnachtsfeier / Gala-Events Eventmoods 2015-02
Sommerfeste / Incentives - Eventmoods 2015-01
Eventbranchenbuch 2018
Eventbranchenbuch 2018 Veranstaltungen & Events
Eventbranchenbuch 2018 Künstler und Agenturen
Eventbranchenbuch 2018 Spotlight
Eventbranchenbuch 2018 Werbung und Promotion
Eventbranchenbuch 2018 Messen und Tagungen
Themenspecial Artistik
Themenspecial Catering
Themenspecial Fußball WM 2018
Themenspecial Straßentheater
Acts on Stage Programm 2018
Imagebroschüre memo-media
© 2015 memo-media Verlags-GmbH / Medienvielfalt für die Eventplanung / Eventbranchenbuch, Blog, Magazin und mehr /// Impressum