Aufrufe
vor 11 Monaten

Fokus Musik - showcases 2018-03

  • Text
  • Musik
  • Musik
  • Events
  • Schule
  • Artisten
  • Events
  • Thrones
  • Eventplanung
  • Mcferrin
  • Musik
  • Drum
  • Musiker
  • Publikum
  • Berlin
  • Orchester
»Game of Thrones« ist für einige außerordentliche, multimediale Live-Events symphonisch geworden. Im Portrait stellen wir den Supersänger Bobby McFerrin vor, der den Spaziergang zwischen den Genres traumwandlerisch beherrscht. Tim und Luzie von der Staatlichen Artistenschule Berlin, die sich in unserer Langzeitbeobachtung von Kindern zu Teenagern entwickelt haben, stehen inzwischen vor den ersten ernsten Entscheidungen, die ihre Karriere betreffen.

30/31 TECHNICAL RIDER

30/31 TECHNICAL RIDER memo-media.de INDOOR memo-media.de Im Event- und Künstleralltag gibt es immer wieder Situationen, in denen Musik oder Sounds im eigenen Büro beurteilt werden müssen. Das geschieht oft über Wiedergabegeräte, die umgekehrt proportional zu dem Aufwand und der Qualität sind, die Musiker und Tontechniker betrieben haben, um sie aufzunehmen. ICH HÖRE WAS, WAS DU NICHT HÖRST... Es quäkt aus Laptop-Lautsprechern oder Computerboxen, die gemeinhin als Tischhupen gelten. Im Tonstudio benutzt man möglichst linear, also natürlich wiedergebende aufwendige Studiomonitore. Solche wären im Büro ein technischer Overkill, aber es gibt auch smarte Vertreter ihrer Art, die klein, aber oho sind und die Beurteilung der Musiken und Sounds objektivieren. Nur dann klappt auch die Kommunikation mit den Produzenten der Musik – weil nur so beide die Chance haben, annähernd über das Gleiche zu sprechen. Das vereinfacht nicht nur die Abnahme der Tonproduktion, sondern zeugt auch vom Respekt unter den Gewerken. IK MULTIMEDIA ILOUD MICRO MONITOR Der italienische Anbieter IK Multimedia geht mit den kompakten Kunstoffboxen iLoud den leichten Weg. Genaugenommen zwei Wege, weil diese über jeweils zwei getrennte Verstärker wie Lautsprecher für hohe und tiefe Töne verfügen. Der Frequenzgang beträgt 55 Hz bis 20 kHz. Die Tieftöner liefern je 18 Watt, die Hochtöner je 7 Watt. Die Eingänge sind alternativ 6,3-mm-Klinke symmetrisch oder Cinch unsymmetrisch. Und sie sind mit Bluetooth bespielbar. Die Musik lässt sich also auch vom Smartphone abspielen. Die eine der Boxen wird an das beiliegende Netzteil angeschlossen und mit dem ebenfalls beiliegenden Spezialkabel mit der zweiten verbunden. Mit 244 Euro pro Paar sind sie sehr erschwinglich. GENELEC 8010AP Der finnische Hersteller von aluminiumbehausten Aktiv-Lautsprechern ist heutzutage in fast jedem Studio der Welt zu finden. Genelec ist nicht nur führend bei großen Studiomonitoren, bei denen er heute quasi Standard ist. Die 8010 sind deren Pendants in der Kompaktklasse. Ihr nahezu linearer Frequenzgang geht von 74 Hz bis 20 kHz. Die Endstufenleistung pro Weg beträgt 25 Watt. Der Anschluss erfolgt über XLR. Das Netzteil ist eingebaut. Die Bässe sind für die Winzigkeit erstaunlich ausgeprägt und sauber. Das Stereobild der Monitore ist sehr differenziert, nicht nur in der Breite, sondern auch in die räumliche Tiefe. Der Preis liegt bei 500 Euro pro Paar. Als Zubehör gibt es eine Tragetasche. PALMER MONICON Ein weiteres Zubehör, das im Alltag alle unsere Minimonitore praktisch ergänzt, ist der passive Monitorcontroller Palmer Monicon. Er bietet verschiedene PC-Anschlussformate und regelt bequem und unauffällig die Lautstärke. Die 59 Euro sollen dann auch noch drin sein, weil die Aktiv-Monitore selber über keine eigenen Regler verfügen. In the event and performing industry, there are frequently situations in which music or sounds need to be judged and rated in office surroundings. This is mostly done with the help of playback devices which are in no way adequate to reproduce the quality and effort input by musicians and sound engineers in recording the works. But that isn't inevitably so: showcases presents products to improve listening quality without being too much of a strain on desks or budgets. INFO Genelecs sind ein Studiostandard IK Multimedia Production srl, I-41122 Modena, Italy Genelec c/o Audio Export Georg Neumann & Co. GmbH 74078 Heilbronn Palmer c/o Adam Hall GmbH, 61267 Neu-Anspach Die Kontaktdaten finden Sie auf www.memo-media.de Fotos: IK Multimedia Production, Adam Hall GmbH, Audio Export Georg Neumann Illustration: Barbara Schneider, Visual Facilitators Grafisch recorded wurde der Event von Barbara Schneider. Eine Fülle von 35 Referenten und Referentinnen bot der 2. FAMAB Sustainability Summit in diesem Juni in Dortmund. Und das an nur einem Tag. Rund eine Viertelstunde stand damit jedem Vortragendem zur Verfügung. Viel Tiefgang konnten die Vorträge so nicht erzielen, doch dafür viele Impulse setzen. Zu umfangreich ist das Thema Nachhaltigkeit, zu unterschiedlich, was darunter verstanden wird. Steht für die einen das Thema Umwelt und Natur an erster Stelle, ist es für die anderen die Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau. Der »SuSu18« schaffte den Spagat, die Vielfalt des Themas abzubilden. Die Spanne der Referenten reichte von Philipp Bergeron, Strategische Services des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt, über Claudia van’t Hullenaar, von Sustained Impact, bis hin zu Sandra Mamitzsch, der Kuratorin der re:publica. Der Vormittag wurde auf der Hauptbühne gestaltet und nach dem Mittagessen ging es in die Foren, die Best Practices und Diskussionsmöglichkeiten boten. Die rund 250 Teilnehmer konnten sich so ihren Tag nach ihren persönlichen Schwerpunkten selbst gestalten. Einig waren sich eigentlich alle – Teilnehmer wie Referenten: Nachhaltig ist ein echter Employer-Branding. »Jeder, wirklich jeder Bewerber, den wir einladen, spricht uns auf unseren Nachhaltigkeits- Bericht an«, so Sabine Andreas von expopartner. Grafisch erfasst wurde der Tag von der Künstlerin Barbara Schneider, deren grafische wie sprachliche Zusammenfassung noch einmal deutlich machte, wie dicht gepackt dieser Summit war. »Lasst uns immer wieder einen Moment innehalten und darauf schauen, was wir tun«, dieser einfach umzusetzende Impuls von Claudia van’t Hullenaar ist im Alltagsleben zwar schneller FAMAB SUSTAINABILITY SUMMIT Nachhaltigkeit ist Employer-Branding gesagt als wirklich einmal getan. Öfter mal innezuhalten, zuzuhören, nachzuspüren und zu reflektieren, welche Auswirkungen unser Tun auf unsere Umwelt, also die Natur und unsere Mitmenschen, hat, das allein schon würde viel in unseren Leben verändern. Nachhaltig! The 2nd FAMAB Sustainability Summit held at Dortmund in June of this year featured an impressive line-up of 35 lecturers and presenters, and that enabled this FAMAB-Summit 2018 to highlight the entire diversity of issues and topics related to sustainability. The array of speakers ranged from Philipp Bergeron, Strategic Services, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt over Claudia van´t Hullenaar, Sustained Impact, all the way to Sandra Mamitzsch, re:publica curator. Attendees and speakers were agreed that sustainability has become an essential factor for the public image of businesses, i.e. Employer Branding. INFO FAMAB, 33378 Rheda-Wiedenbrück und 2bdifferent, 67346 Speyer Die Kontaktdaten finden Sie auf www.memo-media.de

memo-media for you

Fokus Artistik - showcases 2019-02
Fokus Technik - showcases 2019-01
Fokus Brandworlds - showcases 2018-04
Fokus Musik - showcases 2018-03
Artistik im Fokus - showcases 18/02
Powerfrauen im Fokus - showcases 18-01
Straßentheater und Open-Air-Locations im Fokus // showcases
showcases Schwerpunkt Musik 17 - 03
showcases Spanien Eventland Kulturland 02-2017
showcases Fokus Sonderbauten und Möbel
showcases Social Events / Green Events (04 / 2016)
showcases Schlager & Musik (03 / 2016 )
showcases Eventland Niederlande (02 / 2016)
showcases Teambuilding (01 / 2016)
showcases: 04/2015
showcases: 03/2015
showcases: 02/2015
showcases: 01/2015
showcases: 04/2014
showcases: 03/2014
Gala-Events und Weihnachtsfeiern - Eventmoods 19-01
Teambuilding-Ideen & Kick-off-Events Eventmoods 18-02
Weihnachtsfeiern & Gala-Events Eventmoods 2018-01
Weihnachtsfeiern & Gala-Events Eventmoods
Messestand-Ideen & Mitarbeiter-Aktionen - Eventmoods 2017-01
Firmenjubiläen Eventmoods 2016-02
Sport-Events Eventmoods 2016-01
Weihnachtsfeier / Gala-Events Eventmoods 2015-02
Sommerfeste / Incentives - Eventmoods 2015-01
Eventbranchenbuch 2019
Eventbranchenbuch im Spotlight 2019
Eventbranchenbuch Ideen für Teambuilding-Events, Incentives & Firmenfeste 2019
Eventbranchenbuch Eventlocations & Tagungsorte 2019
Eventbranchenbuch Mobile Infrastruktur & Temporäre Raumlösungen 2019
Eventbranchenbuch Eventcatering 2019
Eventbranchenbuch Künstler & Showproduktionen 2019
Eventbranchenbuch Mietmobilar, Dekoration & Non-Food-Catering 2019
Eventbranchenbuch Technik, Feuerwerk & Messebau 2019
Eventbranchenbuch Spielmodule & Angebote für Kinder-Events 2019
Eventbranchenbuch Werbemittel & Verbrauchsmaterialien 2019
Eventbranchenbuch Agenturen 2019
Eventbranchenbuch People, HR, Aus-& Weiterbildung 2019
Eventbranchenbuch Versicherungen 2019
Themenspecial Artistik
Themenspecial Eventlocation
Themenspecial Artistik
Themenspecial Catering
Themenspecial Fußball WM 2018
Themenspecial Straßentheater
Imagebroschüre memo-media
© 2015 memo-media Verlags-GmbH / Medienvielfalt für die Eventplanung / Eventbranchenbuch, Blog, Magazin und mehr /// Impressum