Aufrufe
vor 2 Monaten

Eventmoods Weihnachtsfeiern & Gala-Events

  • Text
  • Showkuenstler
  • Galadinner
  • Nostalgie
  • Eventcatering
  • Eventlocation
  • Weihnachtsmarkt
  • Showideen
  • Betriebsfest
  • Firmenfeier
  • Weihnachtsfeier
  • Events
Ideen und Inspiration für Firmen-Weihnacgstfeiern und Gala-Events - Tipps und Tricks von Eventexeperten - Checklisten für Ihre Eventplanung

Pit Hartling

Pit Hartling „Champions League der Zauberkunst!“ Er sieht völlig harmlos aus, aber das ist bereits der erste Trick. „Der Mann ist genial!“ Ralph Siegel „Unfassbar.“ Franz Beckenbauer „Das gibt’s doch nicht!“ Ranga Yogeshwar „Sie merk’ ich mir!“ Donatus Prinz von Hessen Neben reinem Entertainment bietet die Show die Möglichkeit, Bezüge zu Ihrem Anlass oder dem Unternehmen zu schaffen: Ihr Abend steht unter einem Motto? Sie möchten eine Botschaft transportieren? Oder einfach nur auf unvergessliche Art Dankeschön sagen? Sprechen Sie uns an. „Der Abend war eine Sensation! Sie waren Gesprächsthema Nummer eins!“ (SAP) Pit Hartling unterhält nicht einfach, er begeistert. Seit über 25 Jahren setzt der Vize-Weltmeister der Zauberkunst Highlights auf Firmenfeiern und Galas aller Art. „Man hat Vieles schon erlebt, aber so etwas noch nicht!“ (Hamburger Abendblatt) „Ihre Zauberkünste waren die Faszination des Abends!“ (Rothschild) „Dank Ihnen wurde aus einem einfachen Abendessen ein Erlebnis.“ (Baxter Immuno) „So geistreich und witzig, dass sich die TV-Comedians ehrfurchtsvoll vor ihm in den Staub werfen müssten.“ (Süddeutsche Zeitung) „Champions League der Zauberkunst!“ (Frankfurter Allgemeine Zeitung) 16 Ihre Ansprechpartnerin: SOLOBERLIN BOOKING & PR Silke Kuhne +49 (0)30 - 69 53 64 76 | www.pithartling.de

Checkliste für die Weihnachtsfeier Auf die Weihnachtsfeier freuen sich die Mitarbeiter das ganze Jahr über: Was gibt es zu essen, was passiert, wer kann sich am Morgen danach (vielleicht besser so) an nichts mehr erinnern. Klar, es soll ordentlich gefeiert werden, aber mit einer gut konzipierten Weihnachtsfeier können Sie viel mehr erreichen als mit einem netten Beisammensein. Unser Experte Björn Hanefeld gibt ab Seite 26 Tipps, wie der Abend dramaturgisch perfekt aufgebaut werden kann. Doch auch, wenn Sie von Experten unterstützt werden – um die Beantwortung ganz grundsätzlicher Fragen kommen Sie im Vorfeld der Eventplanung nicht herum. Was wollen Sie mit der Weihnachtsfeier erreichen? Sollen sich die Mitarbeiter untereinander besser kennenlernen und gemeinsam etwas erleben? Oder will sich das Unternehmen bei allen Mitarbeitern mit einem rauschenden Fest für das vergangene Jahr bedanken? Oder Sie entscheiden sich für ein Charity-Projekt, bei dem das ganze Team gemeinsam etwas für die Gemeinschaft tut wie z. B. die Renovierung eines Kindergartens in der Nähe Ihres Unternehmens. Viele Hände, schnelles Ende! Das kommt indirekt auch einigen Mitarbeitern zugute, hat eine gute Öffentlichkeitswirksamkeit und macht alle stolz und zufrieden. Sie sehen, es gibt unzählige Ideen – nutzen Sie das Fest, um Ihre Unternehmensziele weiter voranzubringen. Wann mit der Vorbereitung begonnen werden muss? Jetzt! Wer noch nicht damit begonnen hat, für den ist es höchste Eisenbahn. Externe Locations werden jetzt schon nur noch schwer zu bekommen sein und auch Ihre Lieblings-Partyband sollten Sie direkt optionieren. Budgetplanung: Als erstes sollten Sie sich einen Überblick über die Kosten Ihrer Veranstaltung machen: ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ Einladungskosten (Gestaltung, Druck, Porto, wer fasst nach?) Location (Mietkosten, Nebenkosten) Möblierung & Equipment (Mietmöbel, Catering-Equipment, Tanzboden, etc.) Dekoration (Tischdeko, Blumen, Pflanzen, Tischwäsche, etc.) Veranstaltungstechnik (Lichttechnik, Beschallungstechnik, Videotechnik, Bühne) Catering (Speisen & Getränke, Geschirr, Besteck, Equipment) Unterhaltungsprogramm (DJ, Band, Moderation, Artisten und sonstige Künstler) Ablaufregie GEMA-Gebühren Externes Personal (Hostessen, Veranstaltungstechniker, Security, Einweiser, Fotograf, WC-, Garderoben- & Reinigungs-Personal, Helfer) Versicherungen Logistik Weihnachtsgeschenke und Give-Aways Puffer für Eventualitäten Termin-Entscheidung Das sollten Sie bei der Festlegung des Termins beachten: Finden Messen statt, ist die Inventur fällig oder muss der Jahresabschluss erstellt werden? Gerade am Ende des Jahres knubbeln sich viele Termine. Kommunizieren Sie den Termin für die Weihnachtsfeier frühzeitig – wenn es auch erst einmal eine „Save-the-Date“-Info an alle Gäste ist. memo-media-Tipp: Kommunizieren Sie bei der Einladung exakt, wie und wo gefeiert wird. Denn gerade bei dieser Feier ist die Kleidung witterungsbedingt enorm wichtig und trägt für jeden einzelnen ausschlaggebend zum Gelingen des Festes bei. Einladung Wer wird eingeladen? Mitarbeiter, gute Kunden und Dienstleister – mit oder ohne Familienanhang? Diese Entscheidung wirkt sich maßgeblich auf die Planung und aufs Budget aus. Über 42.500 Eventangebote & Künstler finden sie auf www.memo-media.de 17

memo-media for you

Eventbranchenbuch 2017 komplett
Eventbranchenbuch im Spotlight
Eventbranchenbuch Veranstaltung und Events
Eventbranchenbuch Künstler
Eventbranchenbuch Werbung und Promotion
Eventbranchenbuch Messen und Tagungen
showcases Schwerpunkt Musik 17 - 03
showcases Spanien Eventland Kulturland 02-2017
showcases Fokus Sonderbauten und Möbel
showcases Social Events / Green Events (04 / 2016)
showcases Schlager & Musik (03 / 2016 )
showcases Eventland Niederlande (02 / 2016)
showcases Teambuilding (01 / 2016)
showcases: 04/2015
showcases: 03/2015
showcases: 02/2015
showcases: 01/2015
showcases: 04/2014
showcases: 03/2014
Eventmoods Weihnachtsfeiern & Gala-Events
Messestand-Ideen & Mitarbeiter-Aktionen - Eventmoods 2017-01
Firmenjubiläen Eventmoods 2016-02
Sport-Events Eventmoods 2016-01
Weihnachtsfeier / Gala-Events Eventmoods 2015-02
Sommerfeste / Incentives - Eventmoods 2015-01
Imagebroschüre memo-media
© 2015 memo-media Verlags-GmbH / Medienvielfalt für die Eventplanung / Eventbranchenbuch, Blog, Magazin und mehr /// Impressum