Aufrufe
vor 11 Monaten

Eventbranchenbuch im Spotlight

  • Text
  • Event
  • Planung
  • Eventbranchenbuch
  • Media
  • Memo
  • Spotlight
  • Veranstaltung
  • Unternehmen
  • Veranstaltungen
  • Erfahrung
  • Individuelle
  • Ideen
  • Internationalen
  • Musik
In diesem Bereich des Eventbranchenbuches finden Sie unzählige Portraits und Unternehmensgeschichten aus der Eventbranche.

IM SPOTLIGHT t Aus- &

IM SPOTLIGHT t Aus- & Weiterbildung / Nachwuchs-Festivals Staatliche Artistenschule Berlin // Die Staatliche Artistenschule Berlin wurde vor 60 Jahren als „Staatliche Fachschule für Artistik“ gegründet. Sie ist eine Elite-Schule besonderer pädagogischer Prägung. Als einzige Schule in Deutschland bietet sie eine international anerkannte Ausbildung zur/m Staatlich geprüfte/n Artistin/ Artisten an, die mit dem allgemeinbildenden Unterricht in einem integrierten System gekoppelt ist. Die Berufsausbildung beginnt mit der 5. Jahrgangsstufe und dauert neun Jahre. Sie steht überregional sportlich und artistisch besonders talentierten Schülerinnen und Schülern offen. Für alle mit einer Gymnasialempfehlung ist der Besuch des Beruflichen Gymnasiums mit dem Leistungskurs Artistik und damit das Erlangen der allgemeinen Hochschulreife möglich. Ausbildung und Training finden in einer einzigartigen Trainingshalle statt, die speziell für die Ausbildung von Artisten ausgestattet ist. Während der gesamten Ausbildungszeit haben die Schülerinnen und Schüler Gelegenheit zu öffentlichen Auftritten in Veranstaltungen der Schule oder anderer Veranstalter und erhalten durch zahlreiche praktische Bewährungsproben notwendige Bühnenerfahrungen. Zur Schule gehört ein Internat, in das auswärtige Schülerinnen und Schüler bis zur 10. Klasse aufgenommen werden können. Die Schülerinnen und Schüler werden während der gesamten Ausbildung medizinisch und physiotherapeutisch betreut. Eignungstests und Aufnahmeprüfungen für das Schuljahr 2017/18: * 26. November 2016, 21. Januar & 1. April 2017: Eignungstests für den Einstieg in die 5. und 11. Klasse * 6. Mai 2017: Aufnahmeprüfung für den Einstieg in die 11. Klasse * 10. Juni 2017: Aufnahmeprüfung für den Einstieg in die 5. Klasse t Staatliche Artistenschule Berlin Fon +49 (0)30.40 57 79 70 info@artistenschule-berlin.de www.artistenschule-berlin.de European Youth Circus ARTISTIK-FESTIVAL IN WIESBADEN // Alle zwei Jahre trifft sich der europäische Artistennachwuchs in Wiesbaden zu einem der bedeutendsten Artistik-Festivals in Europa, dem European Youth Circus. Die hessische Landeshauptstadt hat sich neben Budapest, Paris und Monte Carlo zu einer der „Hauptstädte der Zirkusfestivals“ entwickelt. Junge Artisten im Alter von 12 bis 25 Jahren präsentieren sich in vier Wettbewerbsveranstaltungen und zwei Gala-Shows in einem Chapiteau im Zentrum der Stadt, direkt neben dem Rathaus. In diesem kreativen Wettstreit bewertet eine internationale Jury Idee, Qualität, Innovation und Präsentation der artistischen Darbietungen sowie die persönliche Ausstrahlung der Artisten. Der European Youth Circus gilt in Fachkreisen als attraktive „Artistenbörse“ und ist wichtiger Termin im Kalender vieler Zirkus- und Varietédirektoren und Künstleragenturen weltweit. Viele Artistinnen und Artisten wurden hier entdeckt und sind heute die Stars der Zirkusmanegen und Varietébühnen. Das nächste Festival findet vom 25. – 28. Oktober 2018 statt. Weitere Informationen: www.wiesbaden.de/circusfestival. t European Youth Circus Kulturamt Wiesbaden D–65185 Wiesbaden Fon +49 (0)611.31 37 73 european.youth.circus@wiesbaden.de www.wiesbaden.de/circusfestival Fotos: R. Fischenich International Circus Festival YOUNG STAGE Basel // YOUNG STAGE ist das größte Circusfestival der Schweiz und geht 2017 in die neunte Runde. Wegen der großen Nachfrage werden nun sechs Shows aufgeführt, denn im vergangenen Jahr war das Festival restlos ausverkauft. YOUNG STAGE gehört zu den wichtigsten und höchstdotierten Circus-Festivals weltweit und zu den Topanlässen im Nordwestschweizer Eventkalender. In keiner anderen Show der Schweiz kommt das Publikum in den Genuss von so viel moderner Artistik auf Weltklasse- Niveau. Zudem zeigt YOUNG STAGE ein völlig neues Bild des Circus: modern, innovativ, poetisch und zeitgemäß. YOUNG STAGE bietet den besten jungen Artisten der Welt eine Plattform, sich vor Publikum, der internationalen Fachwelt und einer Expertenjury zu präsentieren und zu zeigen, was «Circus der Zukunft» bedeutet. Die Artisten können zahlreiche Preisgelder und Engagements in beliebten Circussen, TV-Shows und Varietés gewinnen. Sie knüpfen Kontakte zu internationalen Agenten, Showproduzenten und Circus-Direktoren, die aus aller Welt nach Basel reisen, um bei YOUNG STAGE neue Talente zu entdecken. Das Festival gilt als Schweizer Sprungbrett in eine erfolgreiche Artistenkarriere. Beim International Circus Festival YOUNG STAGE Basel ist das Publikum live dabei, wenn die Stars von morgen geboren werden. Die 9. Festivalausgabe findet vom 12. - 16. Mai 2017 statt. t YOUNG STAGE CH–4001 Basel Fon +41 (0)78.7 46 80 36 info@young-stage.com www.young-stage.com © Pablo Wunsch Blanco 32

IM SPOTLIGHT t Verbände, Awards & Festivals «Du bist ILEA und ILEA braucht Dich!» Christian Seidenstücker, Präsident ILEA Europe ILEA Europe Community für Spezialisten in Livekommunikation // Wer über die eigenen Landesgrenzen hinaus im Eventgeschäft tätig ist, ist angewiesen auf starke lokale Partner vor Ort. Die International Live Events Association (ILEA) ist ein globales Netzwerk an erfahrenen Eventprofis und bietet genau das. Willkommen bei ILEA Europe – der International Live Events Association – Teil der weltweiten Kreativwirtschaft! Wenn für Ihre Organisation der Austausch mit einem Netzwerk von über 5.500 inhabergeführten Live-Kommunikations- und Eventspezialisten erforderlich ist, das sich über die ganze Welt erstreckt, dann sind Sie hier richtig und wichtig für ILEA Europe. Die International Live Events Association wurde vor mehr als 25 Jahren, damals unter den Namen ISES (International Special Events Society), in den USA gegründet. Mission ist, die Livekommunikationswirtschaft als Teil der Marketinggemeinde laufend weiter zu profilieren. Die International Live Events Association ist auch ein Bildungsforum für den persönlichen Austausch und den Wissenstransfer. ILEA bietet zahlreiche Netzwerk- und Weiterbildungsevents, die in regelmäßigen Abständen in verschiedenen Ländern stattfinden. Ein nicht zu vernachlässigender Vorteil von ILEA Mitgliedern ist die Kommunikation untereinander und der Erwerb von Aufträgen innerhalb der weltweiten ILEA Community. Weitere Informationen unter: www.ileahub.com und www.ilea-europe.com t ILEA D-33378 Rheda-Wiedenbrück Fon +49 (0)52 42.94 53 24 info@ises-europe.com www.ises-europe.com EVVC – Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e. V. // Als größte und vielfältigste Interessensvertretung der Veranstaltungsbranche vertritt der EVVC derzeit über 750 Veranstaltungszentren, Kongresshäuser, Arenen und Special Event Locations in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien und weiteren angrenzenden europäischen Ländern. Rund 65 Partner aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe sowie außerordentliche Mitglieder aus dem Kreis der Veranstaltungsplaner machen den EVVC zu einem vielseitigen Netzwerk, in dem Kommunikation und der gegenseitige Erfahrungsaustausch eine zentrale Rolle spielen. Erfahrungen teilen - voneinander lernen – gemeinsam profitieren. Nur so lassen sich die großen Herausforderungen der Märkte von morgen meistern. Der EVVC * fördert den Erfahrungs- und Informationsaustausch der Mitglieder und Partner untereinander * informiert über aktuelle Erkenntnisse und Entwicklungen in der Branche zur ständigen Qualitätsverbesserung * bietet Marketingplattformen für seine Mitglieder und Partner * erkennt frühzeitig Problemfelder und Entwicklungen der Branche * begleitet die Meinungsbildung im öffentlichen und politischen Umfeld * begleitet und entwickelt Kennzahlen und Marktdaten für die Branche, um seinen Mitgliedern und Partnern Marketing- und Marktentwicklungen aufzuzeigen * gibt Anregungen und praktische Hilfestellungen für eine nachhaltige Veranstaltungsbranche Werden auch Sie Teil des Netzwerks – als Veranstaltungsplaner, als Zulieferer der Veranstaltungsbranche oder als Betreiber einer Veranstaltungsstätte und profitieren Sie von den vielen Vorteilen einer Mitgliedschaft. Wir freuen uns auf Sie! t www.evvc.org Fon +49 (0)69.9 15 09 69 80 info@evvc.org www.evvc.org Plattformen für nachhaltige Beziehungsgestaltung EINE BRANCHE IM WANDEL Die Bedeutung von Connectivity „Wir stehen als Branche für Integrated Brand Experiences, und der wesentliche Wert unserer Leistungen besteht darin, geeignete Plattformen für persönliche Gespräche und Beziehungen zu gestalten. Bei Kommunikation geht es immer auch um Beziehungen und im Sinne der Connectivity rücken vor allem drei Dimensionen in den Vordergrund: Strukturen, Prozesse und Ziele von Beziehungen. Wie ist das strukturelle Muster, welche „Elemente“ werden miteinander verbunden? Wie lässt sich das Zusammenspiel inhaltlichqualitativ charakterisieren? Was sind die Ziele und gibt es eine entsprechende strategische Einbettung? Dieses Verständnis von Beziehungen bietet praktische Mehrwerte und Impulse für unsere tägliche Arbeit und unsere Branche.“ Jörn Huber, Vorstandsvorsitzender FAMAB e.V. Neuerungen beim FAMAB AWARD Drei Jahre nach dem kompletten Relaunch werden die AWARD-Kategorien optimiert. Der FAMAB reagiert so auf Entwicklungen und Gespräche mit Einreichern seit der Neuauflage in 2014. Beispielsweise wird CRAFTS eine eigenständige Hauptkategorie und Messeauftritte in der Kategorie ARCHITECTURE werden wieder nach Standgrößen eingeteilt. Einige Unterkategorien werden zusammengefasst, entfallen oder kommen hinzu. So wird es ab 2017 die neue Kategorie „Best Celebration“ geben. Die vollständige Übersicht finden Sie auf www.famab.de. FAMAB-SUSTAINABILITY SUMMIT Als erster Kongress rund um das Thema Nachhaltigkeit in der Live-Kommunikation wird der FAMAB-Sustainability Summit nicht nur über die nachhaltigen Entwicklungen am Markt informieren, sondern bietet darüber hinaus eine wertvolle Dialog-Plattform für den Austausch zwischen Auftraggebern und Auftragnehmern. Das jährlich wiederkehrende Format findet erstmals am 2. Februar 2017 in Dortmund statt. t FAMAB Fon +49 (0)52 42.9 45 40 info@famab.de www.famab.de 33

memo-media for you

Straßentheater und Open-Air-Locations im Fokus // showcases
showcases Schwerpunkt Musik 17 - 03
showcases Spanien Eventland Kulturland 02-2017
showcases Fokus Sonderbauten und Möbel
showcases Social Events / Green Events (04 / 2016)
showcases Schlager & Musik (03 / 2016 )
showcases Eventland Niederlande (02 / 2016)
showcases Teambuilding (01 / 2016)
showcases: 04/2015
showcases: 03/2015
showcases: 02/2015
showcases: 01/2015
showcases: 04/2014
showcases: 03/2014
Weihnachtsfeiern & Gala-Events Eventmoods
Messestand-Ideen & Mitarbeiter-Aktionen - Eventmoods 2017-01
Firmenjubiläen Eventmoods 2016-02
Sport-Events Eventmoods 2016-01
Weihnachtsfeier / Gala-Events Eventmoods 2015-02
Sommerfeste / Incentives - Eventmoods 2015-01
Eventbranchenbuch 2017 komplett
Eventbranchenbuch im Spotlight
Eventbranchenbuch Veranstaltung und Events
Eventbranchenbuch Künstler
Eventbranchenbuch Werbung und Promotion
Eventbranchenbuch Messen und Tagungen
Themenspecial Straßentheater
Imagebroschüre memo-media
© 2015 memo-media Verlags-GmbH / Medienvielfalt für die Eventplanung / Eventbranchenbuch, Blog, Magazin und mehr /// Impressum