Aufrufe
vor 1 Jahr

Eventbranchenbuch im Spotlight 2020

  • Text
  • Mietmoebel
  • Veranstaltungstechnik
  • Firmenjubilaeum
  • Gala
  • Tagen
  • Tagung
  • Mitarbeiterevent
  • Eventcateringeventlocation
  • Teambuilding
  • Media
  • Eventmarketing
  • Unternehmenskommunikation
  • Eventmodule
  • Infrastruktur
  • Kuenstler
  • Eventcatering
  • Catering
  • Veranstaltungsplanung
  • Eventideen
  • Eventplanung
Der Bereich „Im Spotlight“ des Eventbranchenbuchs präsentiert redaktionelle Highlights der Branche. Folgende Bereiche finden sich hier wieder: Mobile Infrastruktur & Versorgung, Event- & Tagungslocations, Catering, Dekoration & Table-Top, Showideen, Teambuilding-Aktionen & Eventmodule, Besondere Dienstleistungen & Technik, Aus- & Weiterbildung, Verbände, Fachmagazine & andere Informationsquellen, Festivals & Awards sowie Fachmessen. Lernen Sie die Branche kennen!

IM SPOTLIGHT t

IM SPOTLIGHT t Verbände, Fachmagazine & Informationsquellen EVVC – Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e. V. ILEA Europe Community für Spezialisten in der Live-Kommunikation // Wer über die eigenen Landesgrenzen hinaus im Eventgeschäft tätig ist, ist angewiesen auf starke lokale Partner vor Ort. Die International Live Events Association (ILEA) ist ein globales Netzwerk an erfahrenen Eventprofis und bietet genau das. Willkommen bei ILEA Europe – der International Live Events Association – Teil der weltweiten Kreativwirtschaft! Wenn für Ihre Organisation der Austausch mit einem Netzwerk von über 5.500 inhabergeführten Live-Kommunikationsund Eventspezialisten erforderlich ist, das sich über die ganze Welt erstreckt, dann sind Sie hier richtig und wichtig für ILEA Europe. Die International Live Events Association wurde vor 30 Jahren, damals unter den Namen ISES (International Special Events Society), in den USA gegründet. Mission ist, die Livekommunikationswirtschaft als Teil der Marketinggemeinde laufend weiter zu profilieren. Die International Live Events Association ist auch ein Bildungsforum für den persönlichen Austausch und den Wissenstransfer. ILEA bietet zahlreiche Netzwerk- und Weiterbildungsevents, die in regelmäßigen Abständen in verschiedenen Ländern stattfinden. Ein nicht zu vernachlässigender Vorteil von ILEA Mitgliedern ist die Kommunikation untereinander und der Erwerb von Aufträgen innerhalb der weltweiten ILEA Community. Weitere Informationen unter: www.ileahub.com und www.ilea-europe.com t ILEA Europe Fon +49 (0)30.5 3007 4499 info@ilea-europe.com www.ilea-europe.com www.ileahub.com // Als größte und vielfältigste Interessensvertretung der Veranstaltungsbranche vertritt der EVVC derzeit über 750 Veranstaltungszentren, Kongresshäuser, Arenen und Special Event Locations in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Rund 66 Partner aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe sowie außer - ordentliche Mitglieder aus dem Kreis der Veranstaltungsplaner machen den EVVC zu einem vielseitigen Netzwerk, in dem Kommunikation und der gegenseitige Erfahrungsaustausch eine zentrale Rolle spielen. Erfahrungen teilen – voneinander lernen – gemeinsam profitieren. Nur so lassen sich die großen Herausforderungen der Märkte von morgen meistern. Der EVVC * fördert den Erfahrungs- und Informationsaustausch der Mitglieder und Partner untereinander * informiert über aktuelle Erkenntnisse und Entwicklungen in der Branche zur ständigen Qualitätsverbesserung * bietet Marketingplattformen für seine Mitglieder und Partner * erkennt frühzeitig Problemfelder und Entwicklungen der Branche * begleitet die Meinungsbildung im öffentlichen und politischen Umfeld * begleitet und entwickelt Kennzahlen und Marktdaten für die Branche, um seinen Mitgliedern und Partnern Marketing- und Marktentwicklungen aufzuzeigen * gibt Anregungen und praktische Hilfestellungen für eine nachhaltige Veranstaltungsbranche Werden auch Sie Teil des Netzwerks – als Betreiber einer Veranstaltungsstätte, als Zulieferer der Veranstaltungsbranche oder als Veranstaltungsplaner und profitieren Sie von den vielen Vorteilen einer Mitgliedschaft. Wir freuen uns auf Sie! t EVVC – Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e. V. Fon +49 (0)69.9 15 0969 80 info@evvc.org www.evvc.org Bei uns wird SICHERHEIT großgeschrieben // Der „Bundesverband Veranstaltungssicherheit“ (bvvs) ist die zentrale und neutrale Interessenvertretung für alle, denen eine einheitliche Qualität und Weiterentwicklung in der komplexen und vielschichtigen Branche der Veranstaltungssicherheit wichtig ist. Der bvvs dient hierfü̈ r als zentrale Plattform und Netzwerk zum Austausch aller Fachleute sowie als Informations- und Anlaufstelle fü̈ r alle Interessierten. Der Bundesverband Veranstaltungssicherheit ist Ansprechpartner fü̈ r Fragen rund um die Veranstaltungssicherheit. Allgemein soll die Sensibilität fü̈ r das Thema Sicherheit bei Veranstaltungen gesteigert und damit ein höheres Verantwortungsbewusstsein erreicht werden. Durch eine inhaltliche und praktische Standardisierung von Anforderungen an Qualifikationen, Inhalte und Arbeitsweisen soll dem derzeitigen Wildwuchs an Anbietern und Titeln entgegengewirkt werden. Mitglieder können alle werden, die einen eindeutigen Bezug zur Veranstaltungsbranche haben oder darin in Ausbildung sind. Weitergehende Informationen zu den Mitgliedsarten finden sich auf der Webseite unter www.bvvs.org/mitglieder. Regelmäßige Telefonkonferenzen sowie Mitgliedertreffen tragen zum Mehrwert fü̈ r die Mitglieder bei, dabei haben die Mitglieder die Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen und ü̈ ber aktuelle Vorkommnisse zu diskutieren. Außerdem bildet der Verband Arbeitsgruppen, um wichtige Themen wissenschaftlich fundiert zu erarbeiten. Nehmen Sie jetzt gleich Kontakt zum Bundesverband Veranstaltungssicherheit auf und werden Mitglied – wir freuen uns darauf, mit Ihnen gemeinsam die Veranstaltungssicherheit in Deutschland weiter zu verbessern! t Bundesverband Veranstaltungssicherheit D-76133 Karlsruhe Fon +49 (0)721.35 47 01 50 Fax +49 (0)721.1 20 50 72 kontakt@bvvs.org www.bvvs.org 32

IM SPOTLIGHT t Verbände, Fachmagazine & Informationsquellen Expertenverband für die Kongress- und Seminarwirtschaft // Der degefest e.V. dient als Plattform für den interdisziplinären Erfahrungsaustausch zwischen den verschiedenen Akteuren der Kongress- und Seminarwirtschaft und ist deren Interessenvertreter gegenüber der Politik und Wirtschaft. Mehr als 85 % der Mitglieder im deutschen Fachverband degefest führen Veranstaltungszentren, die den MICE-Markt beheimaten. Gut die Hälfte entfallen auf Bildungszentren; der andere Teil vereint die Kongress- und Veranstaltungszentren sowie die Tagungshotellerie. Seit 1984 widmet sich der Verband den Aufgaben, die bei Kongressen, Konferenzen, Tagungen und Seminaren anfallen und bündelt das dafür benötigte Wissen in einer einzigartigen Art und Weise. Sieben bundesweit bedeutsame Wissenschaftler, allesamt Professoren, deren Expertise sich u. a. auf diesen Markt konzentriert, bilden den Wissenschaftlichen Beirat. Der degefest e.V. ist der einzige Expertenverband im deutschsprachigen Raum, der allen Akteuren der Kongress- und Seminarwirtschaft gleichberechtigt eine Plattform bietet, um die gemeinsamen Ziele zu erreichen: * Förderung der Zufriedenheit bei den Teilnehmern von Bildungsveranstaltungen * Qualitätsoptimierung in der deutschen Kongress-, Tagungs- und Seminarwirtschaft * Ressourcenschonung durch die Etablierung optimaler Prozesse bei der Durchführung von Kongressen, Tagungen und Seminaren * Sicherung und Steigerung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit des Tagungsstandortes Deutschland Neben der Betreuung der Mitglieder durch die Geschäftsstelle ist die Wissensvermittlung wesentlicher Bestandteil der Verbandsarbeit. Dabei erhält der degefest gleich von sieben Professoren, vereint im Wissenschaftlichen Beirat des Verbandes und allesamt tätig an renommierten Hochschulen in Deutschland, qualifizierte Unterstützung. Der degefest schafft somit die Verbindung von der Theorie zur Praxis. Die Mitglieder des Verbandes nutzen die zahlreichen Studien der Professoren und wenden die Erkenntnisse in ihrer täglichen Arbeit an. t degefest - Verband der Kongress- und Seminarwirtschaft e.V. D–46049 Oberhausen Fon +49 (0)800.228 8227 info@degefest.de www.degefest.de Die Kraft der Begegnung – Starkes Netzwerk mit Mehrwert // 60 Prozent der Kommunikation finden auch heute noch nonverbal statt. Aus diesem Grund werden Veranstaltungen mit persönlicher direkter Begegnung quasi auf immer und ewig fortbestehen. Dennoch ist ein Wandel spürbar. Trends wie New Work, Digitalisierung und Nachhaltigkeit verändern den Beruf des Veranstaltungsplaners und natürlich die Veranstaltungen selbst. Die Frage, die Sie sich heute stellen sollten, ist: Wie gelingt es Ihnen, in einem Beruf, der laut Forbes Institut zu einem der fünf stressigsten Berufe überhaupt gehört, den damit einhergehenden komplexeren Anforderungen gerecht zu werden und up to date zu bleiben? Die Antwort: Nutzen Sie die Kraft der Begegnung im größten deutschsprachigen Verband der Meeting- und Eventbranche. Als zentrale Networking-Plattform für Entscheider und Führungskräfte der Meeting- und Eventbranche liegt der Fokus der Verbandsarbeit in der effektiven Unterstützung der Veranstaltungsplaner, der Vermittlung von innovativem Wissen und Erfahrungen sowie der Vernetzung von Menschen und Ideen. t VDVO Verband der Veranstaltungsorganisatoren e.V. D–10827 Berlin Fon +49 (0)30.2 21 90 36 80 info@vdvo.de www.vdvo.de DPVT – Deutsche Prüfstelle für Veranstaltungstechnik GmbH // Die DPVT – Deutsche Prüfstelle für Veranstaltungstechnik GmbH arbeitet als unabhängige Zertifizierungsstelle für die Veranstaltungsbranche, sie wird von führenden Branchenverbänden getragen. Ihre Hauptaufgabe ist die Etablierung von brancheneigenen Qualitätsstandards und die Zertifizierung von Produkten und Unternehmen aus der Veranstaltungswirtschaft, welche planerische, organisatorische und technische Leistungen für die Durchführung von Veranstaltungsproduktionen oder die Ausrichtung von Veranstaltungsstätten erbringen. Ihre Audits und Prüfungen gehen explizit auf die besonderen Bedürfnisse der Branche ein und ermöglichen die Qualitätsbewertung mit einem Höchstmaß an Objektivität. Der Nutzen Die DPVT Zertifizierung bietet eine erhöhte Sicherheit für Auftraggeber von DPVT-zertifizierten Firmen im Rahmen ihrer Auswahlverantwortung und damit verbundenen Haftung bereits bei der Wahl ihres Dienstleisters. Durch den Zertifizierungsprozess überprüft ein Unternehmen seine eigenen Ziele, Grundlagen und Strukturen sowie deren Umsetzung und erhält durch die Prüfung der DPVT Auditoren die Möglichkeit der Bestätigung und Bewertung. Damit wird eine fortlaufende Optimierung der eigenen Prozesse und Risikominimierung in der Durchführung durch Beobachten, Analysieren und Bewerten der Unternehmensabläufe ermöglicht. Warum sollte ich ein zertifiziertes Unternehmen beauftragen? Weil billig nicht gleich gut ist! Als Auftraggeber sind Sie in der Pflicht, nicht einfach den günstigsten Auftragnehmer mit Ihrem Projekt zu betrauen, sondern sich von der Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit der ausgewählten Unternehmen vor Auftragsvergabe ein Bild zu machen. Dabei steht Ihnen das DPVT-Zertifikat als Prüfkriterium zur Seite! t DPVT. Deutsche Prüfstelle für Veranstaltungstechnik GmbH Fon +49 (0)511.27 07 47 62 info@dpvt.org www.dpvt.org 33

memo-media for you

© 2015 memo-media Verlags-GmbH / Medienvielfalt für die Eventplanung / Eventbranchenbuch, Blog, Magazin und mehr /// Impressum