Aufrufe
vor 1 Jahr

Eventbranchenbuch 2020 - People, HR, Aus- & Weiterbildung

  • Text
  • Aushilfen
  • Eventagentur
  • Eventplaner
  • Buehnenbau
  • Messebau
  • Veranstaltungstechnik
  • Mitarbeiter
  • Messe
  • Hostess
  • Veranstaltungsplanung
  • Eventplanung
  • Eventideen
  • Events
  • Eventpersonal
  • Weiterbildung
Eventagenturen unterstützen Sie bei der Organisation und Durchführung von Ihren Events. Künstleragenturen haben stets den passenden Künstler für Sie parat. Kommunikationsagenturen helfen Ihnen dabei, Ihre Firmeninhalte zu verpacken. Finden Sie im Eventbranchenbuch für jeden Bereich den passenden Ansprechpartner.

10 PEOPLE,

10 PEOPLE, HR, AUS- & WEITERBILDUNG Jobs in der Eventbranche: Party Rent mit neuem Karriereportal „Ich schätze das lockere Umfeld hier bei Party Rent“, sagt Party Rent-Mitarbeiterin Sandra Bollmann. „Die Hierarchien sind flach, Entscheidungen treffen wir im Team. Mein Job ist vielseitig und kreativ, und es wird nie langweilig“, erklärt die sympathische Vertriebsleiterin am Münchner Standort. „Da bleibt Zeit für mein Hobby, das Joggen – und natürlich meine geliebten Reisen als Ausgleich zum Job.“ Dass der Eventausstatter ein attraktiver Arbeitgeber ist, spricht sich offenbar herum: Von 250 in 2010 haben sich die Mitarbeiterzahlen inzwischen auf 950 gesteigert. Aber: Mit mehr als 20 Standorten in ganz Europa ist es nicht immer leicht, die passenden Jobs in der Eventbranche mit den richtigen Mitarbeitern zu besetzen. Stellenanzeigen waren auf den einzelnen Seiten oft versteckt und schwer auffindbar. Das ist jetzt vorbei: Mit der neuen Karriereseite jobs.partyrent.com finden sich nicht nur sämtliche offene Stellen auf einen Blick, sondern verpackt in Videos und Interviews auch viel Mehrwert für Bewerber, der die Vorzüge von Party Rent als Arbeitgeber in den Mittelpunkt rückt. Mit nur einem Klick kann man sehen, wie viele offene Stellen es an welchen Standorten gibt. Und spürt schon beim Lesen der Stellenanzeigen: Die Atmosphäre hier ist lockerer, der Umgangston freundschaftlich, die Stellenangebote lesen sich wie Einladungen und nicht wie Beipackzettel. Bewerbern macht das Mut – und nimmt ihnen die Scheu. Auch Laura Joachim hat ihren Ausbildungsplatz bei Party Rent gefunden. „Eigentlich wollte ich etwas ganz Anderes machen. Aber in der Ausbildung hier bei Party Rent kann ich mitbestimmen, was ich lernen möchte und darf Projekte auch vor Ort in den Locations begleiten, das gefällt mir einfach“, sagt die junge Event-Expertin. Wer sich über das neue Karriereportal auf Jobs in der Eventbranche bewerben möchte, hat es leicht: Mit einem Klick kann man sich die Stellenbeschreibungen am Wunsch-Standort anschauen – und per Klick sofort bewerben. Statt dröger Anforderungsprofile heißt es hier: Du hast was drauf, Du kommst viel rum – und wir können auch was! www.partyrent.com, jobs.partyrent.com partyrentgroup Drum Cafe: Mehr Verbundenheit durch interaktive Personalentwicklung Matthias Jackel, der Geschäftsführer von Drum Cafe, dem Spezialisten für interaktive Personalentwicklung und Trommelevents, weiß, wie im Team ein hohes Maß an Verbundenheit erzeugt wird. Und das ist es, worauf es eigentlich ankommt – aber im Alltag und Berufsleben so häufig fehlt. In Teamevents, Trainings und Workshops vermitteln die Profis von Drum Cafe mit Percussion-Instrumenten das mit einem einfachen Mittel: dem gemeinsamen Rhythmus. „Beim Trommeln vergessen die Menschen ihren Status und auch ihren Ballast. Hierarchien verschmelzen zu einer Gemeinschaft, die nur zusammen etwas erreicht, das der Einzelne nicht schafft“, sagt Jackel. Es geht nicht darum, wer der Beste ist – sondern die Menschen miteinander zu verbinden. Und zwar nicht nur für den Moment beim Trommelworkshop, sondern weit darüber hinaus. „Es ist unglaublich, welchen Effekt das Trommeln auf die Menschen hat. Menschen, die anfangs sicher waren, nicht trommeln zu können, wachsen über sich hinaus, Emotionen werden frei und Köpfe ausgeschaltet.“ Der Trommel-Experte ist aber nicht nur Profi in Sachen Percussion. Sondern kennt sich auch mit Themen wie interaktive Personalentwicklung und Human Resources aus. Und so kam es auch zur Gründung von Drum Cafe in Deutschland: Als People Development Manager in einer internationalen Unternehmensberatung hatte er 2001 die Idee, Teilnehmer von klassischen Assessment-Centern einfach mal trommeln zu lassen. Zusätzlich mussten die Bewerber Case Studies bearbeiten. Es zeigte sich: Das Verhalten beim Trommeln war exakt dasselbe wie im Business – und Drum Cafe Deutschland war so gut wie geboren. Seine Erfahrungen aus 15 Jahren interaktive Personalentwicklung bei Drum Cafe hat der Geschäftsführer jetzt in einem Buch veröffentlicht: „The Connection Phenomenon“. Es ist bestellbar bei Drum Cafe mit persönlicher Widmung des Autors. www.drumcafe.de jackelmatthias 246 t Die vollständigen Blog-Artikel und weiteres Eventwissen gibt es unter www.memo-media.de/blog

memo-media for you

© 2015 memo-media Verlags-GmbH / Medienvielfalt für die Eventplanung / Eventbranchenbuch, Blog, Magazin und mehr /// Impressum