Aufrufe
vor 11 Monaten

Eventbranchenbuch 2018 Spotlight

  • Text
  • Spotlight
  • Veranstaltung
  • Veranstaltungen
  • Unternehmen
  • Festival
  • Hamburg
  • Berlin
  • Internationale
  • Catering
  • Gemeinsam
Dienstleister und Künstler für Events, Messen und Marketing Das Eventbranchenbuch bietet auf 284 Seiten bundesweit mehr als 7.500 aktuelle Kontaktadressen zu Eventkünstlern und Veranstaltungsdienstleistern. Von A wie Akrobaten bis Z wie Zeltsysteme finden Sie alle relevanten Anbieter mit Kontaktdaten auf einen Blick. Ihre Veranstaltung verlangt nach etwas Außergewöhnlichem? Ob Hubschrauberwerbung, House-Running, Partybusse oder Jahrmarktstände, im Eventbranchenbuch memo-media gibt es außergewöhnliche Ideen und Anregungen, Ihre Veranstaltungen originell zu gestalten.

IM SPOTLIGHT t Verbände

IM SPOTLIGHT t Verbände ILEA Europe Community für Spezialisten in der Live-Kommunikation // Wer über die eigenen Landesgrenzen hinaus im Eventgeschäft tätig ist, ist angewiesen auf starke lokale Partner vor Ort. Die International Live Events Association (ILEA) ist ein globales Netzwerk an erfahrenen Eventprofis und bietet genau das. Willkommen bei ILEA Europe – der International Live Events Association – Teil der weltweiten Kreativwirtschaft! Wenn für Ihre Organisation der Austausch mit einem Netzwerk von über 5.500 inhabergeführten Live-Kommunikationsund Eventspezialisten erforderlich ist, das sich über die ganze Welt erstreckt, dann sind Sie hier richtig und wichtig für ILEA Europe. Die International Live Events Association wurde vor 30 Jahren, damals unter den Namen ISES (International Special Events Society), in den USA gegründet. Mission ist, die Livekommunikationswirtschaft als Teil der Marketinggemeinde laufend weiter zu profilieren. Die International Live Events Association ist auch ein Bildungsforum für den persönlichen Austausch und den Wissenstransfer. ILEA bietet zahlreiche Netzwerk- und Weiterbildungsevents, die in regelmäßigen Abständen in verschiedenen Ländern stattfinden. Ein nicht zu vernachlässigender Vorteil von ILEA Mitgliedern ist die Kommunikation untereinander und der Erwerb von Aufträgen innerhalb der weltweiten ILEA Community. Weitere Informationen unter: www.ileahub.com und www.ilea-europe.com t ILEA Europe Fon +49 (0)30.5 30 07 44 99 info@ilea-europe.com www.ilea-europe.com www.ileahub.com EVVC – Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e. V. // Als größte und vielfältigste Interessensvertretung der Veranstaltungsbranche vertritt der EVVC derzeit über 750 Veranstaltungszentren, Kongresshäuser, Arenen und Special Event Locations in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien und weiteren angrenzenden europäischen Ländern. Rund 66 Partner aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe sowie außerordentliche Mitglieder aus dem Kreis der Veranstaltungsplaner machen den EVVC zu einem vielseitigen Netzwerk, in dem Kommunikation und der gegenseitige Erfahrungsaustausch eine zentrale Rolle spielen. Erfahrungen teilen – voneinander lernen – gemeinsam profitieren. Nur so lassen sich die großen Herausforderungen der Märkte von morgen meistern. Der EVVC * fördert den Erfahrungs- und Informationsaustausch der Mitglieder und Partner untereinander * informiert über aktuelle Erkenntnisse und Entwicklungen in der Branche zur ständigen Qualitätsverbesserung * bietet Marketingplattformen für seine Mitglieder und Partner * erkennt frühzeitig Problemfelder und Entwicklungen der Branche * begleitet die Meinungsbildung im öffentlichen und politischen Umfeld * begleitet und entwickelt Kennzahlen und Marktdaten für die Branche, um seinen Mitgliedern und Partnern Marketing- und Marktentwicklungen aufzuzeigen * gibt Anregungen und praktische Hilfestellungen für eine nachhaltige Veranstaltungsbranche Werden auch Sie Teil des Netzwerks – als Betreiber einer Veranstaltungsstätte, als Zulieferer der Veranstaltungsbranche oder als Veranstaltungsplaner und profitieren Sie von den vielen Vorteilen einer Mitgliedschaft. Wir freuen uns auf Sie! t www.evvc.org Fon +49 (0)69.9 15 09 69 80 info@evvc.org www.evvc.org Plattformen für nachhaltige Beziehungsgestaltung Die Bedeutung von Connectivity „Wir stehen als Branche für Integrated Brand Experiences, und der wesentliche Wert unserer Leistungen besteht darin, geeignete Plattformen für persönliche Gespräche und Beziehungen zu gestalten. Bei Kommunikation geht es immer auch um Beziehungen und im Sinne der Connectivity rücken vor allem drei Dimensionen in den Vordergrund: Strukturen, Prozesse und Ziele von Beziehungen. Wie ist das strukturelle Muster, welche „Elemente“ werden miteinander verbunden? Wie lässt sich das Zusammenspiel inhaltlich qualitativ charakterisieren? Was sind die Ziele und gibt es eine entsprechende strategische Einbettung? Dieses Verständnis von Beziehungen bietet praktische Mehrwerte und Impulse für unsere tägliche Arbeit und unsere Branche.“ Jörn Huber, Vorstandsvorsitzender FAMAB e.V. International Festival of Brand Experience Die Initiatoren BlachReport, BOE, FAMAB und Studieninstitut für Kommunikation rufen gemeinsam das neue Branchen-Format ins Leben, dabei wird Dortmund die zukünftige Heimat des Festivals werden. Den Auftakt der Veranstaltung wird ein Kongress am Vortag der BOE bilden, der relevante Branchenthemen und Trends beleuchten wird. Am Abend werden dann mit dem Brand Experience Award die besten Arbeiten der Branche ausgezeichnet. Abgerundet wird das Festival durch die BOE, die führende Fachmesse für Erlebnismarketing, die gleich im Anschluss stattfindet. „Unser gemeinsames Ziel ist es, mit dem International Festival of Brand Experience eine moderne Plattform für die Branche zu kreieren, die stark auf Interaktion und inhaltliche Mehrwerte für die Besucher fokussiert ist. Dabei war uns von Anfang an auch die internationale Ausrichtung wichtig. Durch die Bündelung der Kräfte wird neues Potenzial freigesetzt, das die Wahrnehmung unserer Branche auch außerhalb unserer Landesgrenzen noch verstärken wird.“ Jan Kalbfleisch, Geschäftsführer FAMAB Kommunikationsverband e.V. t FAMAB Fon +49 (0)52 42.9 45 40 info@famab.de www.famab.de 34

IM SPOTLIGHT t Verbände Veranstaltungen in der Zukunft – Langeweile ist out! // Mal ehrlich, unbefriedigende Tagungen mit einschläfernden Frontalvorträgen und langweiligen Power-Point-Präsentationen sind nicht unbedingt die Publikumsmagneten. Neue, interaktive und partizipative Veranstaltungsformate, wie z. B. BarCamps, Open Space, Fishbowl-Panel oder Innovations Slams braucht die Meetingbranche. Meeting Architecture heißt das Zauberwort. Das Ziel – die Umsetzung von einzigartigen Events, die den Teilnehmern lange im Gedächtnis bleiben. Abrunden lässt sich das Ganze wunderbar durch den gezielten Einsatz von Event-Technologien vor, während und nach dem Event. Wer hierbei nur auf Social Media setzt, springt allerdings zu kurz, wichtig sind auch die Einbindungen neuer digitaler Technologien wie z. B. Locations Based Services oder Augmented Reality. Trotz aller Neuerungen darf natürlich die Persönlichkeit nicht verloren gehen. Auch wenn es den Anschein erweckt, dass uns die Technologie mehr und mehr überrollt und wir öfter „online“ als „offline“ sind, steht das persönliche Netzwerken immer noch im Vordergrund auf den Veranstaltungen. Neugierig geworden? Dann werden Sie Mitglied im Verband der Veranstaltungsorganisatoren e. V. – der zentralen Networking-Plattform für Entscheider und Führungskräfte der Meetingbranche. Im Fokus der Verbandsarbeit liegt die effektive Unterstützung der Veranstaltungsplaner, die Vermittlung von innovativem Wissen und Erfahrungen sowie die Vernetzung von Menschen und Ideen. t VDVO Verband der Veranstaltungsorganisatoren e.V. D–10827 Berlin Fon +49 (0)30.2 21 90 36 80 info@vdvo.de www.vdvo.de Plattform und Netzwerk für Veranstaltungssicherheit // Der „Bundesverband Veranstaltungssicherheit“ (bvvs) ist die zentrale und neutrale Interessenvertretung für alle, denen eine einheitliche Qualität und Weiterentwicklung in der komplexen und vielschichtigen Branche der Veranstaltungssicherheit wichtig ist. Der bvvs dient hierfür als zentrale Plattform und Netzwerk zum Austausch aller Fachleute sowie als Informations- und Anlaufstelle für alle Interessierten. Allgemein soll die Sensibilität für das Thema Sicherheit bei Veranstaltungen gesteigert und damit ein höheres Verantwortungsbewusstsein erreicht werden. Durch eine inhaltliche und praktische Standardisierung von Anforderungen an Qualifikationen, Inhalte und Arbeitsweisen soll dem derzeitigen Wildwuchs an Anbietern und Titeln entgegengewirkt werden. Mitglieder können alle werden, die einen eindeutigen Bezug zur Veranstaltungsbranche haben oder darin in Ausbildung sind. Weitergehende Informationen zu den Mitgliedsarten finden sich auf der Website des Verbandes unter www.bvvs.org/mitglieder. Ein Projekt in 2018 ist der Kongress Veranstaltungssicherheit. Nicht nur der Kongress ist ein Mehrwert fur die Mitglieder, regelmäßige Telefonkonferenzen sowie Mitgliedertreffen tragen ebenfalls dazu bei. Die Mitglieder haben dabei die Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen und uber aktuelle Vorkommnisse zu diskutieren. Nehmen Sie jetzt gleich Kontakt zum Bundesverband Veranstaltungssicherheit auf und werden Mitglied – wir freuen uns darauf, mit Ihnen gemeinsam die Veranstaltungssicherheit in Deutschland weiter zu verbessern! t Bundesverband Veranstaltungssicherheit D-76133 Karlsruhe Fon +49 (0)721.35 47 01 50 Fax +49 (0)721.1 20 50 72 kontakt@bvvs.org www.bvvs.org Expertenverband für die Kongress- und Seminarwirtschaft // Der degefest e. V. dient als Plattform für den interdisziplinären Erfahrungsaustausch zwischen den verschiedenen Akteuren der Kongress- und Seminarwirtschaft und ist deren Interessenvertreter gegenüber der Politik und Wirtschaft. Der Verband ist der einzige Expertenverband im deutschsprachigen Raum, der allen Akteuren der Kongress- und Seminarwirtschaft gleichberechtigt eine Plattform bietet, um die gemeinsamen Ziele zu erreichen: * Förderung der Zufriedenheit bei den Teilnehmern von Bildungsveranstaltungen * Qualitätsoptimierung in der deutschen Kongress-, Tagungs- und Seminarwirtschaft * Ressourcenschonung durch die Etablierung optimaler Prozesse bei der Durchführung von Kongressen, Tagungen und Seminaren * Sicherung und Steigerung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit des Tagungsstandortes Deutschland Der degefest e. V. bietet seinen Mitgliedern Leistungen mit den folgenden Schwerpunkten: * Plattform für Networking * Bündelung der Kompetenz Förderung des Wissenstransfers * Der degefest e. V. konzentriert sich ausschließlich auf Veranstaltungen, welche der professionellen Fortbildung und der persönlichen Weiterentwicklung dienen. Alle Veranstaltungen mit anderen thematischen Schwerpunkten, wie z. B. kommerzielle Events zur Vermittlung von Marken- oder Produktbotschaften, Public Events, Roadshows, Messestand-Kommunikation, Kick-Off-Meetings, Jubiläen etc. sind nicht Gegenstand der Verbandsarbeit. t degefest Verband der Kongress- und Seminarwirtschaft e. V. & degefest-Institut GmbH D–46149 Oberhausen Fon +49 (0)800.2 28 82 27 info@degefest.de www.degefest.de 35

memo-media for you

Fokus Brandworlds - showcases 2018-04
Fokus Musik - showcases 2018-03
Artistik im Fokus - showcases 18/02
Powerfrauen im Fokus - showcases 18-01
Straßentheater und Open-Air-Locations im Fokus // showcases
showcases Schwerpunkt Musik 17 - 03
showcases Spanien Eventland Kulturland 02-2017
showcases Fokus Sonderbauten und Möbel
showcases Social Events / Green Events (04 / 2016)
showcases Schlager & Musik (03 / 2016 )
showcases Eventland Niederlande (02 / 2016)
showcases Teambuilding (01 / 2016)
showcases: 04/2015
showcases: 03/2015
showcases: 02/2015
showcases: 01/2015
showcases: 04/2014
showcases: 03/2014
Teambuilding-Ideen & Kick-off-Events Eventmoods 18-02
Weihnachtsfeiern & Gala-Events Eventmoods 2018-01
Weihnachtsfeiern & Gala-Events Eventmoods
Messestand-Ideen & Mitarbeiter-Aktionen - Eventmoods 2017-01
Firmenjubiläen Eventmoods 2016-02
Sport-Events Eventmoods 2016-01
Weihnachtsfeier / Gala-Events Eventmoods 2015-02
Sommerfeste / Incentives - Eventmoods 2015-01
Eventbranchenbuch 2018
Eventbranchenbuch 2018 Veranstaltungen & Events
Eventbranchenbuch 2018 Künstler und Agenturen
Eventbranchenbuch 2018 Spotlight
Eventbranchenbuch 2018 Werbung und Promotion
Eventbranchenbuch 2018 Messen und Tagungen
Themenspecial Eventlocation
Themenspecial Artistik
Themenspecial Catering
Themenspecial Fußball WM 2018
Themenspecial Straßentheater
Acts on Stage Programm 2018
Imagebroschüre memo-media
© 2015 memo-media Verlags-GmbH / Medienvielfalt für die Eventplanung / Eventbranchenbuch, Blog, Magazin und mehr /// Impressum