Aufrufe
vor 11 Monaten

Eventbranchenbuch 2018 Künstler und Agenturen

  • Text
  • Mobil
  • Berlin
  • Agenturen
  • Musik
  • Artistik
  • Hamburg
  • Comedy
  • Agentur
  • Bundesweit
  • Tanz
Dienstleister und Künstler für Events, Messen und Marketing Das Eventbranchenbuch bietet auf 284 Seiten bundesweit mehr als 7.500 aktuelle Kontaktadressen zu Eventkünstlern und Veranstaltungsdienstleistern. Von A wie Akrobaten bis Z wie Zeltsysteme finden Sie alle relevanten Anbieter mit Kontaktdaten auf einen Blick. Ihre Veranstaltung verlangt nach etwas Außergewöhnlichem? Ob Hubschrauberwerbung, House-Running, Partybusse oder Jahrmarktstände, im Eventbranchenbuch memo-media gibt es außergewöhnliche Ideen und Anregungen, Ihre Veranstaltungen originell zu gestalten.

Eventbranchenbuch memo-media 2018 2 Agenturen Künstler undKünstleragenturen & Services › Musiker & Bands › Shows, Showkünstler & Showproduktionen › Unterhaltungskünstler

2 KÜNSTLER & AGENTUREN Mit Showinszenierung für das perfekte Drama sorgen Björn Hanefeld, www.sanostra.de Es ist wie beim Kochen: Die Zutaten einkaufen kann jeder. Worauf es aber ankommt, ist die Zubereitung. Denn wenn es ans Probieren geht, stellt man schnell fest, ob ein Hobbyoder Sterne-Koch am Werk war. Björn Hanefeld und Annegret Köhler sind ‚Sterne- Köche‘! Zumindest, wenn es um die Showinszenierung für Events geht. „Wir würfeln die ‚Zutaten‘ nicht einfach nur zusammen, sondern kreieren eine perfekt aufeinander abgestimmte Harmonie aller Elemente“, leiten die Geschäftsführer der Sanostra GmbH unser Gespräch ein. Um uns von der Metapher zu lösen: Wir haben uns mit Björn Hanefeld und Annegret Köhler zusammengesetzt, um zu erfahren, welche Herausforderung eine Showinszenierung mitbringt – gegenüber einer Show, die aus einzeln zusammengestellten Acts besteht. Ein gelungener Event braucht eine Portion Drama Wer einen Event auf die Beine stellen will, der Mitarbeiter, Kunden und Kollegen mitreißt, sollte wissen, wie man die vielen einzelnen Aspekte harmonisch aufeinander abstimmt. Vor allem kommt es dabei auf eines an: Drama! Denn bei einem Firmenevent eine durchgehende Spannungskurve zu erzeugen, erfordert Know-how. „Für die Zusammenstellung der einzelnen Programmpunkte ist in der Regel ein Ablaufregisseur zuständig. Dieser ist aber meist nicht mit dem detaillierten Ablauf der Künstler-Inszenierung beauftragt“, so Björn Hanefeld. „Dafür sind wir sind als Spezialisten für Showproduktion da.“ Im ersten Schritt geht es mit der Auswahl der passenden künstlerischen Darbietungen los. Passende Künstler für eine individuelle Show Künstler ist nicht gleich Künstler. Und Act ist nicht gleich Act. „Bei der Auswahl der Acts spielen der Anlass und die Zielgruppe des Events sowie die räumlichen Gegebenheiten eine große Rolle“, erklärt uns der Showregisseur. Erst nachdem die technische Machbarkeit geklärt wurde, geht es an die Entwicklung eines Showkonzepts. Ein wesentlicher Punkt ist dabei, wie die Veranstaltung gegliedert sein soll: Soll die Show z. B. bereits zum Empfang der Gäste losgehen und sich über den gesamten Abend in verschiedenen Blöcken erstrecken? Die Dramaturgie der perfekten Show Eine Show lässt sich grob in Einleitung, Haupt- und Schlussteil gliedern. Und wie bei einem 3-Gänge-Menü ist der Anfang ein wegweisender Bestandteil. „Die Zuschauer müssen abgeholt werden, ohne dass wir zu viel verraten“, sagt der Showregisseur. Die Herausforderung besteht dann darin, diese Spannung im Verlauf der Show beizubehalten und sogar noch zu steigern. Und genau hier liegt ein großer Unterschied zu einer Show, die aus einzeln zusammengewürfelten Acts besteht: der Rote Faden. Auf einen Roten Faden kommt es an Ist der Einstieg gelungen, muss sich der Hauptteil beweisen. Im besten Fall entsteht sogar eine Interaktion zwischen der Performance und dem Publikum. „Die Choreografie ist natürlich ein ausschlaggebender Faktor für eine Showinszenierung. Hierbei kommt es darauf an, einen Spannungsbogen zu schaffen und kurz vor dem Schlussteil – dem Finale – ein retardierendes Moment zu setzen“, erklärt Björn Hanefeld. Ohne eine perfekt getimte Licht-, Musik- und Kostüm- Konzeption ist dies kaum möglich. Alle Elemente im Zusammenspiel Die Würze einer perfekten Show sind somit die vielen Details in ihrem Zusammenspiel – von der Auswahl der Kostüme bis hin zu Lichtkonzeption. Ein besonders wichtiger Faktor ist auch die Musikkonzeption. Denn wie wir aus den besten Filmen wissen: ohne Musik keine Spannung! In Showinszenierungen ist die Musik aber kein Hauptinhalt, sondern fungiert als unterstützendes Element in der Gesamtkonstruktion des Bühnengeschehens. Fingerspitzengefühl bei einer Showinszenierung „Eine Showinszenierung ist eine komplexe Kreation, bei der viele verschiedene Faktoren miteinander verbunden und getimt werden müssen“, so Björn Hanefeld und Annegret Köhler, „Als Showregisseur und Choreografin müssen wir also nicht nur bei der Planung, sondern auch während der Performances Fingerspitzengefühl beweisen und oft auch intuitive Entscheidungen treffen.“ Unterstützung im Eventbranchenbuch finden Dank langjähriger Erfahrung können sich Annegret Köhler und Björn Hanefeld auf ihr Gefühl und Know-how verlassen. Für Veranstalter und Unternehmen, die sich hingegen nicht täglich mit der Konzeption einer spannenden Firmenfeier befassen, gibt es auf den nächsten Seiten Unterstützung. Neben der Sanostra GmbH präsentiert das Eventbranchenbuch in der Rubrik „Künstleragenturen & Services“ Adressen professioneller Ansprechpartner, um einen erfolgreichen Event auf die Beine zu stellen. Neben Agenturen und Vermittlern finden Unternehmen hier ebenfalls die Kontaktdaten zu Beratungs- und Versicherungsdienstleistern – ein Bereich, über den sich jeder für seinen Event gut informieren sollte. In einer übersichtlichen Gliederung präsentiert das Buch zudem Musiker und Bands, um einer Veranstaltung auch musikalisch die richtige Note zu verleihen. Und was wäre ein Event ohne spannende Highlights? Daher geht es mit einer Reihe an Adressen aus den verschiedenen Bereichen der Show- und Unterhaltungskunst weiter. Ob Artisten, Tänzer, Robotman-Shows, Feuerkünstler, Illusionisten oder auch Luft- und Partnerakrobaten – die Inspirationsvielfalt ist facettenreich und hält für jeden das Richtige bereit. Und wer auf eine perfekte Showinszenierung Wert legt, der weiß nun, worauf zu achten ist und dass es nicht ohne Grund Showregisseure gibt, die dafür genau die richtigen Ansprechpartner sind. 186

memo-media for you

Fokus Brandworlds - showcases 2018-04
Fokus Musik - showcases 2018-03
Artistik im Fokus - showcases 18/02
Powerfrauen im Fokus - showcases 18-01
Straßentheater und Open-Air-Locations im Fokus // showcases
showcases Schwerpunkt Musik 17 - 03
showcases Spanien Eventland Kulturland 02-2017
showcases Fokus Sonderbauten und Möbel
showcases Social Events / Green Events (04 / 2016)
showcases Schlager & Musik (03 / 2016 )
showcases Eventland Niederlande (02 / 2016)
showcases Teambuilding (01 / 2016)
showcases: 04/2015
showcases: 03/2015
showcases: 02/2015
showcases: 01/2015
showcases: 04/2014
showcases: 03/2014
Teambuilding-Ideen & Kick-off-Events Eventmoods 18-02
Weihnachtsfeiern & Gala-Events Eventmoods 2018-01
Weihnachtsfeiern & Gala-Events Eventmoods
Messestand-Ideen & Mitarbeiter-Aktionen - Eventmoods 2017-01
Firmenjubiläen Eventmoods 2016-02
Sport-Events Eventmoods 2016-01
Weihnachtsfeier / Gala-Events Eventmoods 2015-02
Sommerfeste / Incentives - Eventmoods 2015-01
Eventbranchenbuch 2018
Eventbranchenbuch 2018 Veranstaltungen & Events
Eventbranchenbuch 2018 Künstler und Agenturen
Eventbranchenbuch 2018 Spotlight
Eventbranchenbuch 2018 Werbung und Promotion
Eventbranchenbuch 2018 Messen und Tagungen
Themenspecial Eventlocation
Themenspecial Artistik
Themenspecial Catering
Themenspecial Fußball WM 2018
Themenspecial Straßentheater
Acts on Stage Programm 2018
Imagebroschüre memo-media
© 2015 memo-media Verlags-GmbH / Medienvielfalt für die Eventplanung / Eventbranchenbuch, Blog, Magazin und mehr /// Impressum